Hat Mutter ihr eigenes Mädchen in Kölner Flüchtlings-Heim getötet? Top Häufigste Todesursache im Job ist Krebs Top Erste Urteile nach Misshandlungen in Flüchtlings-Heim Neu Top oder Flop? ZDF zeigt Film über Heino! Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 5.028 Anzeige
1.282

Petition gegen die Sperrstunde in Leipzig übergeben

Die Clubbetreiber des IfZ und der Distillery haben genügend Unterschriften gegen die Sperrstunde in Leipzig zusammenbekommen. Jetzt wurde die Petition Oberbürgermeister Jung übergeben.
Im Untergeschoss des Kohlrabizirkus liegt das "IfZ" verborgen. Der Techno-Club wehrt sich gegen die "Putzstunde", die das Ordnungsamt hier seit Frühsommer 2017 durchsetzen will.
Im Untergeschoss des Kohlrabizirkus liegt das "IfZ" verborgen. Der Techno-Club wehrt sich gegen die "Putzstunde", die das Ordnungsamt hier seit Frühsommer 2017 durchsetzen will.

Leipzig - Aufatmen für alle Leipziger Nachtschwärmer?

Die erste Hürde im Kampf gegen die Leipziger Sperrstunde (TAG24 berichtete) ist genommen. Eine Petition, die sich gegen das Feierverbot zwischen fünf und sechs Uhr morgens richtet, hat viele Unterstützer erreicht.

Auf openPetition konnten über 8.000 Unterschriften von Personen gesammelt werden, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, wann sie nach Hause zu gehen haben.

Fast 6.000 dieser Unterschriften stammen von den Leipzigern selbst, berichtet der zuständige Rechtsanwalt Jürgen Kasek am Donnerstagabend.

Die Petition wurde kurz vor der Ratsversammlung am Donnerstag Oberbürgermeister Burkhard Jung (59) übergeben.

Dafür kamen IfZ-Geschäftsführer Alexander Loth, Distillery-Chef Steffen Kache, Rechtsanwalt Jürgen Kasek, SPD-Fraktionschef Christopher Zenker, Juliane Nagel (Die Linke) und Norman Volger (Grüne) zusammen.

Auch die Ratsfraktionen von SPD, DIE LINKE und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben einen eigenen Antrag zur Aufhebung der Geschäftspause zwischen fünf und sechs Uhr erarbeitet.

"Grundsätzlich bleiben Sinn und Nutzen der Sperrstunde mehr als zweifelhaft. Für Veranstaltungs- und Party-Einrichtungen ist sie geschäftsschädigend, weil der Betrieb zumeist um die Zeit der Sperrstunde auf Hochtouren läuft," heißt es in dem Antrag. Dieser wird momentan in den Fachausschüssen der Ratsversammlung diskutiert.

Sollten Petition und Antrag Erfolg haben, könnte das sächsische Gaststättengesetz in Leipzig bereits ab Oktober außer Kraft gesetzt werden. Somit könnte das junge Leipzig machen, was es am liebsten tut: Feiern und unbegrenzt Spaß haben.

Fotos: Karsten Prauße/openPetition

Angelina G. (12) spurlos verschwunden! Die Polizei fahndet Neu Laster kracht in Stauende: Autobahn voll gesperrt! Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.694 Anzeige Die ersten Headliner fürs Highfield 2019 stehen fest Neu Da staunte selbst die Polizei: 28-Jähriger hat 5,0 Promille intus Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.490 Anzeige Krasser Liebes-Betrug: Frau (49) überweist Fake-Soldat Geld Neu Paketbote blockiert Straße und zeigt seinen nackten Hintern Neu Stroh-Laster fängt mitten auf Autobahn Feuer! Neu Kinder (13,14) nachts am Kölner Hauptbahnhof beim Burger-Essen erwischt Neu So süß schwärmt Matthias Schweighöfer von Schauspieler-Kollegen Neu
Nach Sitzbank-Wurf gegen Auto von AfD-Räpple: Polizei ermittelt Neu Weihnachten denken die Deutschen nur an das eine! Neu Untersuchungen laufen: Wurde bei Ermittlungen im Fall Georgine geschlampt? Neu Drama um Miley Cyrus: "Meine Mama ist schuld, dass ich wieder kiffe" Neu Unbekannte plündern Baustelle: Schaden über 200.000 Euro 271 Arbeiter stürzt von Firmendach zwölf Meter in die Tiefe 1.803
Fahrschülerin erfasst Jungen frontal 3.680 Mann fährt mit scharfer Bombe im Auto zum Polizeirevier 2.115 "Übertriebene Anteilnahme": So denkt die "Katze" über öffentliche Trauer um Malle-Jens 2.303 Bayern-Sportdirektor Salihamidzic fühlt sich missverstanden und verteidigt sich 382 Diese Chancen hat die TSG Hoffenheim noch in der Königsklasse 219 Sensation bei Bares für Rares: So viel Geld wurde noch nie geboten! 38.229 Panne bei Rocker-Razzia: SEK stürmt Wohnung von 88-Jähriger 2.776 BMW macht Ernst: 200 Millionen für Produktion von neuem Tesla-Killer 1.153 Menschen im Südsudan brauchen Hilfe: "Aktion Deutschland Hilft" sammelt Spenden 25 Er stand im Verdacht, Anschlag geplant zu haben: Top-Gefährder Halil D. hat sich in die Türkei abgesetzt! 1.186 Frau will Weihnachtsdeko holen und bleibt stecken 987 Veronica Ferres umzingelt von Spezialkräften der Polizei 2.370 Böse Überraschung für Sasha Sasse: Mister Germany wurde die Schärpe geklaut! 388 Horror-Crash: Radfahrer fährt über Rot und stirbt 4.064 So sieht das Hangover-Baby heute aus 2.389 "Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben 399 Familientragödie: 17-Jähriger tötet eigene Mutter und Oma 4.049 Sanktionen für Hetze im hessischen Landtag: Das sind die neuen Regeln 93 Deshalb brennt eine Weltkugel vor dem Brandenburger Tor! 373 Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt 617 Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? 846 Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot 7.689 Update 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! 3.825 Update Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? 2.199 Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! 967 Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt 898 Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus 2.385 Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! 1.115 Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt 1.091 Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security 3.304 Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus 93 "Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben 2.100