Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

3.575

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

5.138

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.759
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

304

TAG24 sucht genau Dich!

72.429
Anzeige
3.943

Petry fordert Rücktritt von Kanzlerin Merkel

Hannover - AfD-Parteichefin Frauke Petry hat der Bundesregierung eine gescheiterte Flüchtlingspolitik vorgeworfen und Kanzlerin Angela Merkel (CDU)zum Rücktritt aufgefordert.
Frauke Petry fordert Kanzlerin Angela Merkel zum Rücktritt auf.
Frauke Petry fordert Kanzlerin Angela Merkel zum Rücktritt auf.

Hannover - AfD-Parteichefin Frauke Petry hat der Bundesregierung eine gescheiterte Flüchtlingspolitik vorgeworfen und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Rücktritt aufgefordert.

"Treten Sie zurück, Sie schaffen das", sagte Petry am Samstag beim Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) in Hannover. Merkel habe in der "Migrationskrise" die Kontrolle verloren.

"Die Eurokrise, die Krise der EU und auch die Migrationskrise sind letztendlich Folge einer viel tiefer gehenden demokratischen Krise."

74 Prozent der Deutschen würden sich für Obergrenzen bei der Zuwanderung aussprechen, jedoch von der Bundesregierung wie schon in der Griechenlandkrise nicht gehört, sagte Petry.

Merkel habe bereits öffentlich zugegeben, dass sie die Zahl der Flüchtlinge und Migranten, die nach Deutschland kommen, nicht beeinflussen könne.

AfD-Chefin Petry in Siegerpose.
AfD-Chefin Petry in Siegerpose.

"Die Bundesregierung hat kein Konzept", kritisierte Petry. In Deutschland würden sich alle Parteien nur noch durch die Farben unterscheiden, inhaltlich seien sie längst identisch. An dieser Stelle müsse die AfD ansetzen.

"Wir werden den Niedergang der Demokratie beenden", sagte Petry. Der Bürger müsse die Möglichkeit bekommen, Gesetze abzuschaffen und auch einzureichen.

Um den Politikverdruss aufzuhalten, müsse auch die Rolle der Parteien als politische Machtzentren hinterfragt werden. Zudem seien mehr Direktwahlen - etwa des Bundeskanzlers - notwendig. Mit Blick auf die anstehenden Wahlen sei es für die AfD wichtig, den Bürgern zu vermitteln, "dass wir bereit sind, sie einzubinden".

Die AfD müsse die Menschen ernst nehmen, die "Angst haben". Nur so werde es gelingen, in Deutschland 40 oder 50 Prozent Zustimmung zu erlangen.

"Die Ängstlichen sind nicht unsere Gegner, sondern genau genommen unsere Verbündeten", sagte Petry.

Fotos: dpa

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

279

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

907

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

3.454

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

5.301

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.717
Anzeige

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

430

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

2.776

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.747
Anzeige

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

3.640

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

1.129

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

5.563

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

153

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

2.207

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.571
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.426

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

17.379

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

1.048

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

5.271

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

114

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

1.098

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

4.069

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

4.458

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

6.028

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

2.107

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

958

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.447

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

2.924

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

2.003

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

544

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

483

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

218

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

843

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.656

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

6.250

Verona Pooth sagt bye-bye!

4.196

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

296

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

2.140

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

331

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

4.467

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.459

Mann schleudert mit VW durch die Luft

3.095

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.242
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

320

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.555

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.275

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.941

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

2.962

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

7.299

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

3.024

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.349

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

18.048
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.975

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.285

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

6.710