"Pfefferkörner" - Das sind die neuen Nachwuchsermittler

Hamburg - Neue "Pfefferkörner" sind als Nachwuchsdetektive in der Hamburger Speicherstadt unterwegs.

 Die neuen "Pfefferkörner" Nele (Ronja Levis, von links nach rechts), Levin (Moritz Pauli), Kira (Marlene von Appen), Tayo (Samuel Adams) und Olufemi (Spencer König).
Die neuen "Pfefferkörner" Nele (Ronja Levis, von links nach rechts), Levin (Moritz Pauli), Kira (Marlene von Appen), Tayo (Samuel Adams) und Olufemi (Spencer König).  © DPA

"In der 15. Staffel des Kinderserienklassikers 'Die Pfefferkörner' übernimmt die zehnte Generation junger Ermittler", teilte das Erste zum Start der Dreharbeiten am Donnerstag mit.

Gemeinsam ermitteln die fünf Freunde etwa in einem Entführungsfall in der Elbphilharmonie und in einer Praxis, in der Hunde geklont werden.

Neu an Bord sind die Geschwister Nele (Ronja Levis) und Levin (Moritz Pauli), die mit ihren Müttern, gespielt von Lena Münchow und Silja von Kriegstein, ins Kontor in der Speicherstadt ziehen.

Ebenfalls zur Detektivbande gehören Kira (Marlene von Appen), Tochter eines Fischbudenbesitzers (Bo Hansen), sowie die aus Nigeria stammenden Brüder Tayo (Samuel Adams) und Olufemi (Spencer König). Die beiden Flüchtlingsjungen leben seit zwei Jahren als Pflegekinder in Hamburg.

Gedreht werden bis zum 10. August die Folgen 187 bis 192 als zweiter Block der neuen Staffel. Für den ersten Block standen im Frühjahr noch die aktuellen "Pfefferkörner" vor der Kamera. Weitere Episoden sollen im Herbst gedreht werden.

Auf den Bildschirm kommen die neuen Folgen voraussichtlich ab Ende des Jahres 2018 im Ersten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0