Pferd bekommt Quietscheente und dreht völlig frei

Dieses Pferd freut sich riesig über ein Geschenk.
Dieses Pferd freut sich riesig über ein Geschenk.

Netz - Ein Pferd steht allein auf einer Weide und trottet durch das eingezäunte Gelände. Doch als es ein neckisches Spielzeug geschenkt bekommt, kennt die Freude keine Grenzen.

Ein Quietscheentchen ist der neue Spielgefährte des Rosses. Das Pferd schnappt sich die Ente sofort mit den Zähnen, und fuchtelt mit dem quietschenden Etwas herum.

Berauscht von den quakenden Klängen treibt es der Braune immer wilder, schüttelt das Haupt hin und her und verursacht so eine neckische Quietsch-Melodie.

Dann gibt es eine kurze Pause als das Pferdchen die Ente auf dem Boden ablegt. Und dann beginnt Runde zwei des wilden Gequietsches.

Irgendwie zum Brüllen komisch.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0