Mädchen schmieren Pferdekot ins Schwimmbad, der Grund dafür ist unglaublich 5.479
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! Top Update
Coronavirus: Noch mehr Erkrankte in Nordamerika Neu Update
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! Neu
5.479

Mädchen schmieren Pferdekot ins Schwimmbad, der Grund dafür ist unglaublich

Vandalismus aus Langeweile

Der Vandalismus-Schaden geht über 5000 Euro: Mädchen schmierten Pferdekot ins Schwimmbad und sägten Bäume an.

Zapfendorf - Sie schmierten in einem Schwimmbad mit Pferdekot herum, sägten Bäume ab und brachten in der Nacht zu Heiligabend den Christbaum vor der örtlichen Kirche zu Fall - und das aus purer Langeweile.

Die drei Mädchen schmierten unter anderem mit Pferdekot in einem Schwimmbad herum. (Symbolbild)
Die drei Mädchen schmierten unter anderem mit Pferdekot in einem Schwimmbad herum. (Symbolbild)

Drei Mädchen im Alter von 13, 14 und 15 Jahren haben zugegeben, für eine Vandalismus-Serie im oberfränkischen Zapfendorf (Landkreis Bamberg) verantwortlich zu sein.

Die Polizei prüft nun für zwei der Mädchen, wie alt sie zum jeweiligen Zeitpunkt waren und ob sie strafrechtlich belangt werden können. Die 13-Jährige ist nach deutschem Gesetz noch nicht strafmündig.

Die Serie hatte die Ermittler seit dem Sommer 2017 beschäftigt und in der Bevölkerung viel Aufmerksamkeit und Verunsicherung hervorgerufen.

Umfangreiche Spurensicherung brachte die Polizei auf die Spur der drei Mädchen. Sie stammen nach Angaben der Ermittler aus den Landkreisen Bamberg und Lichtenfels und begingen die Taten jeweils zu zweit in unterschiedlicher Besetzung. Als Motiv nannten die Mädchen pure Langeweile. Insgesamt verursachte das Trio einen Schaden von mehr als 5000 Euro.

Die Polizei verwies auch auf drei Bombenattrappen, die im vergangenen Jahr in Bamberg und Zapfendorf gefunden worden waren. Die Beamten haben einen 35-Jährigen als Tatverdächtigen im Visier, der mittlerweile in der geschlossenen Abteilung einer psychiatrischen Klinik untergebracht ist. Die Ermittlungen dauerten an, hieß es.

Nicht nur im Schwimmbad randalierten die Mädchen: Der gesamte Schaden beläuft sich auf über 5000 Euro. (Symbolbild)
Nicht nur im Schwimmbad randalierten die Mädchen: Der gesamte Schaden beläuft sich auf über 5000 Euro. (Symbolbild)

Fotos: 123RF, DPA

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.548 Anzeige
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 5.434
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.077
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.399 Anzeige
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 14.382
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 4.157
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 7.379
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 5.033
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 6.233
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 2.976
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 2.916
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 2.384
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 3.785
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 320
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 13.706
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.087
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.075
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 8.170
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.085
Männer bewerfen schwules Paar mit Essen und greifen es anschließend an 2.878
Verdacht auf Coronavirus in Berlin: Klinik gibt Entwarnung 2.039
Mann rammt 21-Jährigem Autotür ins Gesicht und schlitzt Wange damit auf 562
Das half Sänger Michael Schulte selbstbewusster zu werden 523
Netz feiert Maradona: Damit tauscht er seine Trainerbank aus! 1.175
Dschungelcamp: So gratuliert "Stereoact"-Ric dem Sieger Prince Damien 2.112
Schwere Vorwürfe gegen H&M: Mitarbeiter systematisch ausgespäht? 1.273
Dieser geniale Song der Toten Hosen wird schon 20 Jahre alt! 7.645
Mann schläft bei der Bestellung am McDrive-Schalter ein 2.419
Süße Quittung: So witzig reagiert ein Bäcker auf die Bonpflicht 3.600
Enges Dschungelcamp-Voting: So stimmten die Zuschauer täglich für ihre Stars 10.787
26-Jähriger ermordet in Rot am See sechs Angehörige: Ein Mann kämpft immer noch um sein Leben 3.073
Perverser soll sich über fünf Jahre Sex-Sklavin gehalten haben 3.219
Heike Makatsch (48) würde gerne in Nachwuchs-Film mitspielen 394
Elefant oder Eisbär? Diese Dickhäuter büchsen aus, um im Schnee zu spielen 1.891
Capital Bra und Dieter Bohlen: Das planen die beiden nach "Cherry Lady" 1.714
Besoffen E-Scooter fahren ist keine gute Idee! 168
Mutter küsst ihren Sohn, jetzt hat er mit den schlimmen Folgen zu kämpfen 7.233
Nach Hitler-Eklat in Kitzbühel: Sido legt nach 8.908
US-Star Patrick Dempsey in Kitzbühel: Über dieses Pannen-Interview lacht das Netz 3.520
Jenny Frankhauser rechnet mit Dschungelcamp-Finalisten ab: "Habe mich misshandeln lassen!" 7.369
Kampf um TV-Rechte: RTL sichert sich komplette Europa League und neuen Wettbewerb 3.851
Fahndung läuft auf Hochtouren: Wo sind die Eltern des ausgesetzten Babys? 3.572
Larissa Marolt im Riverboat: "Es ist für mich eine Strafe, mich selbst anzusehen" 5.059
Unglaubliche Liebesgeschichte: Diese Berlinerin will eine Boeing heiraten 2.137
Teenager (14) liefert sich mit Auto seiner Eltern wilde Verfolgungsjagd mit Polizei 2.159
BVB und Emre Can immer heißer: Klub arbeitet mit Hochdruck an Verpflichtung! 2.676
Massenschlägerei bei Facebook-Party 4.092
Baby-Leiche am Straßenrand gefunden: War es Totschlag? 5.375
Dieser Leipziger Tatort-Star ist der neue Pittiplatsch 1.820