Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

TOP

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

NEU

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

3.534

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

2.673
1.220

Über 100 Stück! Dieser Freitaler hortet Pflaumentoffel

Roland Hanusch ist ein absoluter Pflaumentoffel-Experte. Sein historischstes Exemplar ist stolze 41 Jahre alt!

Von Eric Hofmann

Roland Hanusch (66) hortet in Freital massenhaft Pflaumentoffel.
Roland Hanusch (66) hortet in Freital massenhaft Pflaumentoffel.

Freital - Einen Pflaumentoffel hat wohl fast jeder Sachse schon mal besessen: Roland Hanusch (66) hat sie zuhauf. Der pensionierte Mathe-Lehrer hat über hundert der Figuren in seinem Bestand und gilt als absoluter Experte auf diesem Gebiet.

Im Museum in Neustadt/Sachsen stehen die Vitrinen voller Pflaumentoffel, im Schloss Burgk in Freital ebenso - doch das wahre Zuhause ist der Keller von Roland Hanusch: "Man muss sie trocken lagern, dann halten die sich ewig", so der Sammler.

"Einmal ist es mir passiert, dass ein paar den Lebensmittelmotten zum Opfer gefallen sind." Der eine Ausrutscher ist jedoch verkraftbar, Hanusch ältester Pflaumenmann ist schon seit 41 Jahren wohlauf.

Bei der Nürnberger Version des Pflaumentoffel gibt es auch Damen.
Bei der Nürnberger Version des Pflaumentoffel gibt es auch Damen.

Insgesamt sind es über hundert Stück, wobei sich das aber ständig ändert. Aber warum das Ganze?

"Als Lehrer musste ich mich in den 80ern um das Museum in Freital kümmern", sagte er. "1984 planten wir dann eine Ausstellung zu Weihnachtsfiguren, auch auch zum Pflaumentoffel."

So begann der Freitaler zu forschen, hat mittlerweile mehrere Ordner voll mit Quellen zur Geschichte der schwarzen Süßigkeit (siehe Kasten). "Aber auch die Figuren selbst begann ich zu sammeln und nachzubauen", sagt er.

Neben den Figuren kamen noch kleine Statuen, Plakate, Bilder und Fotos des Weihnachtsschmucks hinzu. Auch zwei Bücher hat Hanusch mittlerweile zum Thema geschrieben.

Erinnerung an erlaubte Kinderarbeit in Kursachsen

Der süße Pflaumentoffel hat einen gar nicht mal so süßen Hintergrund. Viel mehr ist er ein Vermächtnis knallharter Kinderarbeit aus dem 17. Jahrhundert.

"Nach kurfürstlich-sächsischer Erlaubnis durften ab 1653 Schornsteinfeger siebenjährige Knaben einstellen", erklärt Experte Roland Hanusch.

"Diese mussten die Esse hochkriechen und kehren." Deshalb waren die ersten Pflaumentoffel auch kahlköpfig, hatten einen Besen und kindliche Proportionen. Erst mit der Zeit wurden die Figuren dann zu erwachsenen Schornsteinfegern.

Ihre Beliebtheit ergab sich daraus, das Backpflaumen lange Zeit die einzige erschwingliche Süßigkeit für das Volk waren.

Das blieb mitunter bis in die Neuzeit so: Der erste Pflaumentoffelstand auf dem Striezelmarkt nach dem zweiten Weltkrieg brauchte Polizeischutz, weil die Figuren die einzigen Süßigkeiten waren, die es ohne Lebensmittelmarken gab.

Fotos: Norbert Neumann

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.824

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

6.206

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.697
Anzeige

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

4.156

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.442

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.328
Anzeige

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.789

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

6.325

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.934
Anzeige

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

8.183

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

465

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.346

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.549

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

7.122

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

4.229

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

5.281

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

4.012

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.829

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

274

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.143

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

11.227

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

6.186

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.540

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.428

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.895

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

9.037

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.058

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

6.185

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.912

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.852

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

690

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.120

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.331

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.956

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.613

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.421

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.436

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.835

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.482

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.274

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

9.041

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

4.049

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.341