Vorfahrt missachtet: Rollerfahrer knallt in Auto

Der Fahrer dieses Opels nahm dem Rollerfahrer die Vorfahrt.
Der Fahrer dieses Opels nahm dem Rollerfahrer die Vorfahrt.  © SDMG

Pforzheim - Bei einem Unfall ist am späten Dienstagabend in der Goethestraße eine Rollerfahrer leicht verletzt worden.

Wie ein Polizeisprecher gegenüber TAG24 mitteilt, war ein 46 Jahre alter Fahrer eines Opels gegen 21.20 Uhr stadtauswärts auf der Goethestraße unterwegs. Als er nach links in die Zerrennerstraße abbog, missachtete er die Vorfahrt eines Rollerfahrers (60). Es kam zum Crash.

Dabei stürzte der 60-Jährige und wurde leicht verletzt. Zur Beobachtung kam er ins Krankenhaus. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 3200 Euro.

Das Zweirad wurde stark beschädigt.
Das Zweirad wurde stark beschädigt.  © SDMG
Polizei und Feuerwehr vor Ort im Einsatz.
Polizei und Feuerwehr vor Ort im Einsatz.  © SDMG

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0