Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

TOP

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

TOP

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
5.705

Deutsche Seglerin von Islamisten erschossen und Freund entführt

Drama im pazifischen Ozean! Zwei deutsche Segler gerieten in die Fänge von islamistischen Terroristen. Auf der Yacht der beiden fand das Militär nur noch die Leiche der Frau, durchlöchert von Schüssen...
Die Philippinen sind ein beliebtes Reiseziel für Segler aus aller welt.
Die Philippinen sind ein beliebtes Reiseziel für Segler aus aller welt.

Philippinen - Die islamistische Terrormiliz Abu Sayyaf hält den Inselstaat in Atem. Nun musste das philippinische Militär den nächsten grausamen Fund machen: Vor der Südküste trieb eine verlassene Segelyacht, darauf die Leiche einer Frau, völlig durchlöchert von Schüssen. 

Wie der Militärsprecher Filemon Tan am Montag bekannt gab, handelt es sich bei der Yacht um die "Rockall", die einem deutschen Paar gehört. Auch zwei deutsche Reisepässe wurden auf dem Schiff gefunden.

Es dauerte nicht lange, bis sich herausstellte, wer hinter dem brutalen Anschlag steckt: Telefonisch bekannte sich ein Anführer der islamistischen Terrormiliz Abu Sayyaf zu der Tat. Dieser behauptete zudem, den Begleiter der Ermordeten, einen 70-jährigen Segler, entführt zu haben.

Laut der Hannoverschen Allgemeinen, kam der Entführte in einem Anruf bei der Zeitung "Philippine Daily Inquirer" selbst zu Wort. "Piraten haben unser Boot gekapert", sagt er da und fleht die Deutsche Botschaft um Hilfe an.

Die islamistische Gruppe Abu Sayyaf hält die Philippinen in Atem. Immer wieder kommt es zu Entführungen und Ermordungen.
Die islamistische Gruppe Abu Sayyaf hält die Philippinen in Atem. Immer wieder kommt es zu Entführungen und Ermordungen.

Brisant: Das deutsche Seglerpaar wurde nicht zum ersten Mal zur Zielscheibe von Extremisten. 

Wie der Stern berichtet, waren die beiden 2008 von somalischen Piraten gekidnapped worden und mussten 52 Tage in Gefangenschaft leben, ohne zu wissen, ob sie diese überleben werden.

Doch diese schreckliche Erfahrung hielt die rüstigen Segler nicht davon ab, ein Jahr später nach Somalia zurückzukehren, um ihr Boot zu holen. Schon damals hatten die Piraten mehrmals Todesdrohungen ausgesprochen.

"Mein Boot ist mein Leben, und ich will es nicht verlieren, Piraten und Regierungen kümmern mich nicht", zitiert der Stern ein Interview mit dem Segler, der sich nun in den Händen der Abu Sayyaf-Miliz befindet.

Seine Freundin wurde von den Islamisten brutal hingerichtet. Ob er freigelassen wird, liegt ganz in den Händen der unberechenbaren Miliz, die in den 90er Jahren von al-Kaida-Chef Osama bin Laden gegründet wurde.

Bereits im Oktober 2014 hatte die Gruppe zwei deutsche Segler ein halbes Jahr lang festgehalten. Angeblich erhielten die Terroristen damals über fünf Millionen Dollar Lösegeld.

Nach neuesten Informationen arbeitet das Auswärtige Amt in Berlin gerade mit Hochdruck an der Aufklärung des Falls und versucht eine Lösung zu finden, um den Entführten zu retten.

Das Militär greift hart gegen die Terroristen durch. Hier bei einer Festnahme 2015 auf Jolo Island.
Das Militär greift hart gegen die Terroristen durch. Hier bei einer Festnahme 2015 auf Jolo Island.

Fotos: Imago

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

NEU

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

17.789

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.461

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.410

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

222

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.418

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

18.063

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

11.791

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.449

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.750

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

7.892

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

9.232

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.552

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

11.359

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

6.303

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.620

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.698

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

4.526

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

4.013

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.811

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.239

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.127

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.364

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.046

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

38.106

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.408

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.422

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.932

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.418

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

468

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.916

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.665

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.170

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.795
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.661

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.839
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

3.008

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.027

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.154

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

803
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.385