Nach Politik-Hammer: Heute wird AKK neue Verteidigungsministerin Top
Gefahr aus dem All gebannt: Riesen-Asteroid verfehlt die Erde knapp Top
Rette die Erde und werd’ high dabei: Deutscher Auswanderer tauscht Müll gegen Joints Top
UFO-Jünger verabreden sich auf Facebook: Über eine Million wollen Area 51 stürmen! Top
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.864 Anzeige
11.726

Babyleiche in Amazon-Lager gefunden: Sie lag im Mülleimer der Frauentoilette

Warum musste ein Neugeborenes in Phoenix (USA) sterben?

In einem Amazon-Verteilzentrum der US-Stadt Phoenix ist auf dem Damenklo ein totes Neugeborenes entdeckt worden. Noch sind die Hintergründe unklar.

Phoenix - Horror-Fund in einem US-Distributionszentrum von Amazon: Hier wurde auf der Frauentoilette eine Babyleiche entdeckt.

Amazon versicherte, die Ermittlungen der Polizei zu unterstützen. (Symbolbild)
Amazon versicherte, die Ermittlungen der Polizei zu unterstützen. (Symbolbild)

Laut einem Bericht des "Telegraph" sagte die örtliche Polizei, dass sie am Mittwochabend einen entsprechenden Anruf aus dem Lager erhalten habe. Vor Ort fanden die Beamten das Kind in einer Frauentoilette auf dem Firmengelände in Phoenix (Arizona) vor.

Es soll sich in einem Mülleimer befunden haben. Die Behörden bestätigten, dass der Säugling am Tatort tot war. Ein lokaler Gerichtsmediziner arbeitet nun daran, die genaue Todesursache zu ermitteln.

Die Mutter des toten Babys konnte laut Polizei bereits ausfindig gemacht und befragt werden. Sie sei kooperativ, ihre Identität wurde von den Behörden aber nicht preisgegeben. Somit blieb auch unklar, ob es sich um eine Amazon-Mitarbeiterin handelt.

"Das ist ein schrecklich trauriger und tragischer Vorfall", sagte ein Sprecher von Amazon. "Wir arbeiten mit den lokalen Behörden zusammen, um ihre Ermittlungen zu unterstützen. Die Sicherheit und das Wohlbefinden unseres Teams haben bei uns oberste Priorität."

Im amerikanischen Phoenix beschäftigt Amazon mehr als 7.000 Mitarbeitern an mehreren Standorten. Diese sind in der Regel streng bewacht und die Arbeiter werden beim Betreten und Verlassen der Gebäude überprüft, um Diebstähle oder Schmuggel zu verhindern.

Das Lager, in dem die Babyleiche gefunden wurde, blieb dennoch in Betrieb. Wie der "Telegraph" schreibt, sei es nur zu minimalen Störungen in der Anlage gekommen, während die Polizei vor Ort war und den Tatort untersuchte. Welche Strafe der Mutter droht, blieb unklar.

In Arizona ist es Müttern per Gesetz erlaubt, unverletzte Neugeborene innerhalb der ersten 72 Stunden straffrei abzugeben.

Fotos: DPA

Tödlicher Unfall auf der A7! Autofahrer hatte keine Chance Neu
Janni Hönscheid über Geburt: "Du musst genau dahin pressen, wo es am meisten wehtut!" Neu
Tochter von Ben Becker: So erfuhr sie von der Überdosis ihres Vaters! Neu
Rechtsextreme Verbindungen: Bundeswehr-Hausmeister klagt gegen Kündigung! Neu
Shitstorm wegen "Bachelorette"-Teilnahme: Jetzt schlägt Alex zurück! Neu
Reif für die Insel? Norderney vergibt einen echten Traumjob! Neu
Traurig: Boris Becker nicht mehr fit genug zum Tennisspielen! Neu
Docmorris will 15 Millionen Schadenersatz Neu
Scheinbar ein Cockpit, doch in echt völlig überraschend! Neu
Söder nach von-der-Leyen-Wahlsieg: "Total blamabel für die deutsche SPD" Neu
Klimawandel? Meeresspiegel entlang der Küste Grönlands sinkt! Neu
Mit Verdi-Oper: Heute starten die Bregenzer Festspiele Neu
Flüchtlinge: Das kritisiert Boris Palmer an Carola Rackete und den Seenot-Rettern Neu
Gefahr "Meth-Gators": Polizei warnt Bevölkerung, Drogen im Klo runter zu spülen Neu
Mutter schlägt 14 Eier auf und kann nicht fassen, was sie in jedem einzelnen entdeckt Neu
TV-Serie wird abgesetzt, weil die Stars zu beschäftigt sind Neu
So heiß kann Sommer sein! Dieses "Gossip Girl" zeigt sich oben ohne Neu
Welpe kackt heimlich ins Badezimmer, dann kommt der Staubsauger-Roboter ... Neu
Rätselraten bei "The Masked Singer": Ist Stefanie Hertel der Panther? Neu
Mbappé-Show in Dresden! Dynamo bei 1:6 gegen PSG chancenlos 7.413
Überraschung! Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin 6.837
Hohe Ablösesumme! FC Bayern wohl mit U21-Europameister Marc Roca einig 1.840
Pädophilie-Verdacht: Jetzt wird auch unter Priestern und Lehrern ermittelt 1.109
Ursula von der Leyen wird EU-Präsidentin! 2.812
Bewerber immer jünger: Kind (5) steht auf Polizei-Warteliste 2.439
Krimi-Drehstart! "Kein einfacher Mord" für Tonke und Klare 749
Nico Semsrott trollt Ursula von der Leyen im EU-Parlament 1.851
"ALDI anderen": So genial macht sich Lidl über seine Konkurrenz lustig 2.648
Cannabis, Koks, Crystal: Polizei findet jede Menge Drogen auf Feel-Festival 2.368
Waldbrände wüten in Europa: Mehrere Ferienorte vom Feuer bedroht, Urlauber evakuiert 2.205
Sie macht Ernst: Anna verlässt Namibia, Fans stinksauer 32.068
Nach Fitnesstest-Schlappe: Aytekin fehlt auch zum Bundesliga-Auftakt! 1.567
Pure Verzweiflung? So wollen ihre Eltern Maddie McCann jetzt finden 9.194
Anne Wünsche wendet sich mit emotionaler Botschaft an ihre Fans 3.011
Teenager (15) braust mit Auto hunderte Kilometer durch Deutschland: Dann endet seine Fahrt abrupt 1.749
Probleme beim Telefonieren! Deutschlandweit Störungen bei O2 3.625 Update
Achtung, hier ist täuschend echtes "Totengeld" im Umlauf! 6.246
Vodafone startet 5G-Netz, Telekom zieht bald nach 113
Schalke-Sportvorstand über Nübel-Gerüchte: "Einen Wechsel schließe ich aus"! 803
Schwesta Ewa postet sexy Dessous-Foto: Ein Detail sorgt für Aufruhr 3.762
Ebay lässt mit "Was kostet was" auf YouTube "Der Preis ist heiß" auferstehen 324
XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen? 3.702
Oberbürgermeister von Hockenheim angegriffen und schwer verletzt 3.315
Nach Böhmermanns scherzhaftem Aufruf: Landen jetzt Berlins E-Scooter in der Spree? 3.824
Auf Kreta ermordete Dresdner Forscherin (†59) wurde zweimal überfahren und vergewaltigt 22.973
Tödlicher Unfall: Rollerfahrer kollidiert mit KVB-Bus und Auto 1.146
Frau kauft Becher auf Flohmarkt: Wenig später erkennt sie die Gefahr 11.725