Manipulierte Asylbescheide für Kriminelle, Islamisten und IS-Anhänger? Top Narumol macht ihrer Tochter (6) schreckliches Todes-Geständnis Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 1.203 Anzeige Millionenschaden! Feuer in Einkaufszentrum ausgebrochen 4.272
498

Physiker mag an Dresden die Kultur

Dresden - Auch gestandene Männer werden manchmal wieder zu kleinen Jungs. Ayhan Aslan kann es gerade kaum erwarten, in den Mathematisch-Physikalischen Salon des Zwingers zu gelangen. Dort stehen ein paar technische „Spielzeuge“, die es dem 42 Jahre alten Physiker besonders angetan haben...

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Heute: Ayhan Aslan.

Liebe geht durch den Magen. Ingenieur Ayhan Aslan mit seiner Frau Özlem (31) im Dresdner Heim.
Liebe geht durch den Magen. Ingenieur Ayhan Aslan mit seiner Frau Özlem (31) im Dresdner Heim.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Auch gestandene Männer werden manchmal wieder zu kleinen Jungs. Ayhan Aslan kann es gerade kaum erwarten, in den Mathematisch-Physikalischen Salon des Zwingers zu gelangen.

Dort stehen ein paar technische „Spielzeuge“, die es dem 42 Jahre alten Physiker besonders angetan haben: Sie erzählen von fernen Jahrhunderten großer Bastler und Wissenschaftler. Damals, als in Abendland und Orient gleichermaßen Kollegen an filigranen mechanischen Wunderwerken tüftelten, um zum Beispiel Gebetszeiten festzulegen oder frühe Maschinen mit exotischen Motiven herzustellen.

Diplom-Ingenieur Ayhan Aslan ist ein deutscher Türke mit türkisch-deutschen Wurzeln. Und das kam so: „Ich wurde in Mönchengladbach geboren. Meine Eltern waren Türken. In meinem zehnten Lebensjahr zogen wir in die Türkei zurück, denn mein Vater nahm seinen Gastarbeiter-Status wörtlich“, erzählt er.

Drei Generation Familie Aslan in der Türkei. Der Wahl-Dresdner Ayhan (2.v.l.) mit den Eltern.
Drei Generation Familie Aslan in der Türkei. Der Wahl-Dresdner Ayhan (2.v.l.) mit den Eltern.

Auch habe der Vater nicht gewollt, dass ihm seine Kinder „entgleiten“, wie so viele türkische Jugendliche, die sich in Westdeutschland nirgends zugehörig fühlten. Nicht zuletzt, weil sie in einer Parallelgesellschaft aufwuchsen - mit türkisch daheim und türkischen Lehrplänen in separaten Schulklassen.

Für den Vater sollte sich die Rückkehr mit einem kleinen Bumerang verbinden: In der Türkei galt er den Nachbarn fortan als „der Deutsche“. Sohn Ayhan studierte später im türkischen Izmir Theoretische Physik, ging wegen mangelnder beruflicher Perspektiven aber wieder nach Deutschland.

Hier schloss sich ein weiteres Studium in Weingarten (Baden-Württemberg) an. „Ziel jedoch war immer Dresden. Schon in der Türkei“, beteuert er.

Inzwischen lebt er hier seit 13 Jahren, arbeitet beim Mikroelektronikkonzern Globalfoundries (GF) als Fertigungsspezialist, dem auch seine Arabischkenntnisse zugutekommen, schließlich gehört GF der ATI-Company aus Abu Dhabi.

Ayhan Aslan beim Spielen mit der Dresdner Familie. Links Sohn Illiyya (4), rechts Denyal (1).
Ayhan Aslan beim Spielen mit der Dresdner Familie. Links Sohn Illiyya (4), rechts Denyal (1).

Der Weg in diese Sphären führte ihn unter anderen über Zeiss und AMD. Sowie über die Goethe-Universität in Frankfurt am Main, wo er sich mit griechischer Philosophie und arabischen Wissenschaftlern aus dem 13. und 14. Jahrhundert beschäftigte. Daher die Lust auf den Mathematisch-Physikalischen Salon in Zwinger!

Seine Lebensmitte hat Ayhan Aslan im Waldschlösschen-Areal bei seiner Frau und den beiden hiesigen Kindern. Ein 15 Jahre alter Sohn aus erster Ehe wohnt in Baden-Württemberg. Neben seinem Job arbeitet Aslan als Dolmetscher: für die IHK Dresden sowie für den Verein Deutscher Ingenieure.

Darüber hinaus berät er türkische Unternehmen, die hier investieren wollen beziehungsweise schon ansässig sind wie die Textilfirma Spekon aus Seifhennersdorf. Gesellschaftlich wiederum ist er aktiv, wo es seiner Ansicht nach nottut.

Zum Beispiel bei den Protesten im Gezi-Park von Istanbul. Oder bei Anti-PEGIDA-Protesten in seiner Wahlheimat. Darüber hinaus dolmetscht er ehrenamtlich für Flüchtlinge. „Denn ich verstehe mich auch als Kulturvermittler.“

Das sagt er zu PEGIDA

Ingenieur Ayhan Aslan betrachtet im Mathematisch- Physikalischen Salon des Zwingers eine filigrane Arbeit seiner frühen „Kollegen“. Das prunkvolle Stück spiegelt sich in der Vitrine.
Ingenieur Ayhan Aslan betrachtet im Mathematisch- Physikalischen Salon des Zwingers eine filigrane Arbeit seiner frühen „Kollegen“. Das prunkvolle Stück spiegelt sich in der Vitrine.

Überhaupt hat Ingenieur Aslan noch jede Menge vor. Gerade macht er in Leverkusen den Staatlichen Übersetzer. Und vielleicht klappt es irgendwann auch mit dem Doktortitel. Der war ihm bislang verwehrt - sein Physikdiplom ist in Deutschland nicht anerkannt. Torsten Hilscher

„Manche meiner Kollegen sind PEGIDA-freundlich. Das tut mir weh. Ich wünschte mir, man würde mehr differenzieren, mehr hinter die Menschen schauen. Viele bewerten Menschen leider oft nach dem Aussehen, trotz guter Deutschkenntnisse. Das ist schade. Klar, ich verstehe die Ängste. Aber warum muss das so pessimistisch, schnell so rechtspopulistisch ausfallen? Man muss darüber reden. Aber man muss es auch optimistischer und positiver behandeln.“

Das schätzt er an Dresden

„Die ganze Kultur mag ich. Den Zwinger, die Altstadt. Vor allem mag ich die Mischung aus Natur und Stadt. Dresden ist nicht zu groß, nicht zu klein - gerade richtig. Am liebsten mag ich die Dresdner Neustadt.“

Fotos: Ove Landgraf, privat

Segelpilot stürzt mit Flugzeug in Wald 3.611 Drama auf Autobahn: Vater schubst Tochter (12) von Brücke 44.121 Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 2.706 Anzeige Zehntausende Fans feiern Pokalsieger Eintracht Frankfurt 1.450 Fieser Shitstorm für diesen Badeanzug! 5.399
Und plötzlich lag dieses Tier zwischen den Mülltonnen! 2.907 Frau trifft sich mit Bekanntem: Der vergewaltigt sie zusammen mit einem Freund 6.363
17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas 4.301 Milliardenschwerer Geheimplan! So stellt sich die FIFA die Klub-WM vor 1.897 Aktivisten besetzen mehrere Häuser in ganz Berlin 3.576 Tötete dieser Mann als Auftragskiller für die Unterwelt? 3.262 Bundespolizei kassiert Shitstorm für Tweet nach DFB-Pokalfinale 6.841 Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.237 Anzeige Als Polizisten das Konto einer verstorbenen Obdachlosen prüfen, sind sie sprachlos 13.779 Familiendrama in Saarbrücken vermutlich Beziehungstat 1.783 Gebissanalyse bringt Klarheit: So starb Adolf Hitler wirklich 17.681 So lacht Böhmermann über die Pokalverlierer aus München 2.873 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.044 Anzeige Unglück beim Schützenfest: 69-Jähriger angeschossen 1.186 Brutaler Überfall am Geldautomat: Maskierte erbeuten mehrere tausend Euro 396 Der große TAG24-Kadercheck beim HSV: Wer geht, wer bleibt und über wen wird geredet? 5.807 Tränen nach "Let's Dance": So emotional reagiert GZSZ-Iris 4.720 Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 6.803 Anzeige Erdmännchen stirbt vor Zoo-Besuchern: Junge (12) bricht Tier voller Wut den Rücken 28.354 "Grüne Hölle": Wo fliegt Carmen Geiss hier durch die Luft ? 1.177 Nach Trennung von Ehefrau: Hat Christian Lindner eine neue Freundin? 7.215 Fataler Pfingst-Crash: Wohnmobil rast frontal gegen Baum 6.758 Keine Ruhe am Pannen-Airport: Kabelsalat lässt BER durch den TÜV rauschen 1.167 "Besucherkiller"! Dieser Mann fordert den Videobeweis auf der Stadion-Leinwand 801 Fieberhafte Suche nach Vermisstem: Mann stürzt von Bootssteg in den Rhein 1.086 Clooney? Nie gehört! Polizei will Paar nicht durchlassen 3.881 Verkaufs-Stopp von Dauerkarten bei RB Leipzig 5.666 Heftige Attacke in Sachsen! Schäferhund zerrt Halterin wie Beute durch den Garten 9.870 Schwelbrand nach Verpuffung in Zuckerfabrik! 281 AfD-Jugend verwechselt Flüchtling mit Szene aus Netflix-Serie 19.010 Tödliche Gefahr! In diesem Urlaubsparadies herrscht jetzt Badeverbot 13.014 Drama im Urlaubsparadies: Lavabrocken zertrümmert Mann das Bein 2.481 Sex mit Schüler kostet Lehrerin von Eliteschule den Job 3.282 Weil sie ihn verließ, stach er ihr in den Rücken: Gericht erlässt Haftbefehl nach brutaler Tat 1.799 Betrunkener steigt bei Party aufs Dach und stürzt in die Tiefe 1.145 Nach Massaker an Highschool: 2018 sind bisher mehr Schüler als Soldaten getötet worden 876 "Wie der letzte Macho!" Freund von Isabell Horn spaltet Fangemeinde 3.531 Trotz Pyro und Rauchbomben: Polizei zieht nach Pokalfinale positive Bilanz 133 Mord im Seniorenheim? 80-Jähriger festgenommen, Polizist unter Schock 4.211 Puma verschleppt Mountainbiker in seine Höhle und tötet ihn 5.595 Fieser Sturz bei "Wetten, dass..?": Hier kommt Michelle Hunziker vom Weg ab 3.125 Desiree Nick von ZDF-Trio entsetzt: Royale Hochzeit "von einem Team der AfD moderiert" 15.669 Lebensgefährliche Verletzungen: Junge Bikerin von Zug erfasst 2.725 Maite Kelly klärt auf: Darum musste sie die Polizei rufen 27.416 Ankerleine gerissen! Sachse strandet mit Jacht an Ostsee 3.940 Krasse Veränderung! So sieht YouTube-Star Katja Krasavice nicht mehr aus 4.927