Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

NEU

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

NEU

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.963
Anzeige
17.630

Piraten-Politiker tot: Neben ihm lag eine zweite Leiche

Der Berliner Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) wurde tot aufgefunden. +++ Neben ihm eine zweite Leiche! +++ Mordkommission ermittelt! +++
Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) soll Suizid begangen haben.
Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) soll Suizid begangen haben.

Berlin - Der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) wurde tot in Steglitz-Zehlendorf aufgefunden - neben ihm eine zweite Leiche.

Wie die B.Z. berichtet, soll Claus-Brunner Suizid begangen haben. Wie die zweite Person ums Leben kam, ist bisher noch ungeklärt. Die Mordkommission habe die Ermittlungen bereits aufgenommen.

Parteimitglieder sollen die Polizei alarmiert und zu Claus-Brunners Adresse geschickt haben.

Wie rbb24 schreibt, litt Brunner schon lange an einer unheilbaren Krankheit. Der  Vorsitzende der Berliner Piraten, Bruno Kramm erklärte, dass Brunners Arzt ihm noch ein Jahr zu leben gegeben hatte. Außerdem litt der Politiker sehr unter der Trennung von seinem langjährigen Lebenspartner und fühlte sich in der Fraktion isoliert.

Die Piratenfraktion scheiterte bei der Wahl am vergangenen Wochenende an der Fünf-Prozent-Hürde. Claus-Brunner holte als Direktkandidat in Steglitz-Zehlendorf 2,0 Prozent der Stimmen. 

Polizisten stehen vor dem Haus, in dem die zwei Leichen gefunden wurden.
Polizisten stehen vor dem Haus, in dem die zwei Leichen gefunden wurden.

Am Todestag kam ein Brief in seinem Abgeordnetenbüro an. Darin stand, dass er schon tot ist, wenn der Brief geöffnet werde. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert. Sie konnte nur den Tod der beiden Menschen feststellen.

Die Berliner Piraten bestätigten den Tod auf ihrer Website und schrieben dazu diesen:

"Mit sehr großer Bestürzung haben wir soeben erfahren, dass unser langjähriges und sehr engagiertes Parteimitglied Gerwald Claus-Brunner nicht mehr unter uns ist. Nach Mitteilung der Polizei war es weder ein Unfall noch Fremdverschulden, sondern er hat wohl selbst seinem Leben ein Ende gesetzt. Genauere Umstände sind uns nicht bekannt; allerdings wussten wir von einer unheilbaren Erkrankung.

Faxe, wie wir ihn alle nannten, war nie unumstritten, Faxe war nie einfach und er hatte es auch nie leicht. Jeder von uns kann eine Geschichte über ihn erzählen. Auch sein Auftreten, immer in Latzhose und mit Kūfiya (Palästinensertuch) um den Kopf, seine im wahrsten Sinne große Erscheinung, hat ihn immer sofort für alle sichtbar gemacht. Im Oktober 2011, als er als Mitglied der ersten Piratenfraktion ins Abgeordnetenhaus von Berlin einzog, hat er nach einigen Querelen um eben diese Kūfiya diese einfach um eine Kette mit Davidstern ergänzt. Auch so war Faxe – pragmatisch mit Haltung.

Seine Arbeit im Abgeordnetenhaus hat ihm einen neuen Weg in seinem Leben aufgezeigt. In seinem Bezirk Steglitz-Zehlendorf war er der unermüdliche Wahlkämpfer für die PIRATEN. Er hat stets mit den Menschen in seinem Bezirk gesprochen und damit den PIRATEN ein Gesicht gegeben. Sein Stand am Hermann-Ehlers-Platz wird nun leer bleiben.

Leb wohl, Faxe! Wir werden dich vermissen.."

Bleibt abzuwarten, welche Details rund um Tod des Politikers die Ermittlungen ans Licht bringen werden.

Ermittler gehen in das Haus in Zehlendorf, in dem Gerwald Claus-Brunner starb.
Ermittler gehen in das Haus in Zehlendorf, in dem Gerwald Claus-Brunner starb.

Fotos: DPA

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

NEU

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.395
Anzeige

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.318

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

3.108

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.633
Anzeige

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.291

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

2.399

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

5.056

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.046

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

4.024

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.419

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.304

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

8.695

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

6.290

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

779

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

812
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.938

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.424

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.741

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.802

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.073

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.056

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.575

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.854

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.837

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.926

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.704

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.897

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.260

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.348
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

421

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.088

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.898

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.949

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

4.019

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.237

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.124

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.591

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.982

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

9.300

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.449