Fiechtner verlässt die AfD und Meuthen tritt nach
Neu
Drei Verletzte bei schwerem Frontal-Crash
Neu
Traurige Gewissheit: Frau von Schlager-Star Andreas Martin ist tot
Neu
21-Jähriger will Geld abheben, plötzlich passiert etwas Unfassbares
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
17.011
Anzeige
17.674

Piraten-Politiker tot: Neben ihm lag eine zweite Leiche

Der Berliner Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) wurde tot aufgefunden. +++ Neben ihm eine zweite Leiche! +++ Mordkommission ermittelt! +++
Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) soll Suizid begangen haben.
Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) soll Suizid begangen haben.

Berlin - Der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner (44) wurde tot in Steglitz-Zehlendorf aufgefunden - neben ihm eine zweite Leiche.

Wie die B.Z. berichtet, soll Claus-Brunner Suizid begangen haben. Wie die zweite Person ums Leben kam, ist bisher noch ungeklärt. Die Mordkommission habe die Ermittlungen bereits aufgenommen.

Parteimitglieder sollen die Polizei alarmiert und zu Claus-Brunners Adresse geschickt haben.

Wie rbb24 schreibt, litt Brunner schon lange an einer unheilbaren Krankheit. Der  Vorsitzende der Berliner Piraten, Bruno Kramm erklärte, dass Brunners Arzt ihm noch ein Jahr zu leben gegeben hatte. Außerdem litt der Politiker sehr unter der Trennung von seinem langjährigen Lebenspartner und fühlte sich in der Fraktion isoliert.

Die Piratenfraktion scheiterte bei der Wahl am vergangenen Wochenende an der Fünf-Prozent-Hürde. Claus-Brunner holte als Direktkandidat in Steglitz-Zehlendorf 2,0 Prozent der Stimmen. 

Polizisten stehen vor dem Haus, in dem die zwei Leichen gefunden wurden.
Polizisten stehen vor dem Haus, in dem die zwei Leichen gefunden wurden.

Am Todestag kam ein Brief in seinem Abgeordnetenbüro an. Darin stand, dass er schon tot ist, wenn der Brief geöffnet werde. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert. Sie konnte nur den Tod der beiden Menschen feststellen.

Die Berliner Piraten bestätigten den Tod auf ihrer Website und schrieben dazu diesen:

"Mit sehr großer Bestürzung haben wir soeben erfahren, dass unser langjähriges und sehr engagiertes Parteimitglied Gerwald Claus-Brunner nicht mehr unter uns ist. Nach Mitteilung der Polizei war es weder ein Unfall noch Fremdverschulden, sondern er hat wohl selbst seinem Leben ein Ende gesetzt. Genauere Umstände sind uns nicht bekannt; allerdings wussten wir von einer unheilbaren Erkrankung.

Faxe, wie wir ihn alle nannten, war nie unumstritten, Faxe war nie einfach und er hatte es auch nie leicht. Jeder von uns kann eine Geschichte über ihn erzählen. Auch sein Auftreten, immer in Latzhose und mit Kūfiya (Palästinensertuch) um den Kopf, seine im wahrsten Sinne große Erscheinung, hat ihn immer sofort für alle sichtbar gemacht. Im Oktober 2011, als er als Mitglied der ersten Piratenfraktion ins Abgeordnetenhaus von Berlin einzog, hat er nach einigen Querelen um eben diese Kūfiya diese einfach um eine Kette mit Davidstern ergänzt. Auch so war Faxe – pragmatisch mit Haltung.

Seine Arbeit im Abgeordnetenhaus hat ihm einen neuen Weg in seinem Leben aufgezeigt. In seinem Bezirk Steglitz-Zehlendorf war er der unermüdliche Wahlkämpfer für die PIRATEN. Er hat stets mit den Menschen in seinem Bezirk gesprochen und damit den PIRATEN ein Gesicht gegeben. Sein Stand am Hermann-Ehlers-Platz wird nun leer bleiben.

Leb wohl, Faxe! Wir werden dich vermissen.."

Bleibt abzuwarten, welche Details rund um Tod des Politikers die Ermittlungen ans Licht bringen werden.

Ermittler gehen in das Haus in Zehlendorf, in dem Gerwald Claus-Brunner starb.
Ermittler gehen in das Haus in Zehlendorf, in dem Gerwald Claus-Brunner starb.

Fotos: DPA

Song von YouTube-Star Katja Krasavices "Doggy" direkt auf Platz 1
Neu
Nach Crystal-Skandal: Großes Schweigen bei Kraftklub
Neu
Besoffene Polizisten im Dienstwagen unterwegs
Neu
Zwei Männer streiten sich an Oxford Circus in London und lösen Massenpanik aus
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.548
Anzeige
Grausam! Einbrecher töten fünf Dackelwelpen
Neu
Elf Tote und 21 Verletzte bei Hotelbrand
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.619
Anzeige
Bundespolizist schießt Mann am Hauptbahnhof an
Neu
14-Jähriger radelt im Suff über die Autobahn
Neu
Weihnachtsmarkt setzt auf bunte Sperren bei der Terrorabwehr
Neu
Gutachter weiter krank: "Horror-Haus"-Prozess fällt aus
Neu
Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
5.714
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
767
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
442
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.874
Update
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
2.652
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
30.826
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
124
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
3.412
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
18.722
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
3.294
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.838
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
482
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
3.476
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.710
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
9.513
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
469
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
315
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
4.341
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.612
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
125
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
51.046
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
386
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
492
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
327
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
315
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
151
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.739
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
3.190
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
9.052
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
3.029
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.217
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
11.821
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
847
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
7.439
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
312
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
5.881
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
7.305
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.444
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.634
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
13.799
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
176
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
17.337