Schwerer Kreuzungscrash! Hier geht gerade nichts mehr

Zum Glück soll niemand schwer verletzt sein.
Zum Glück soll niemand schwer verletzt sein.

Pirna - Am Sonntagmorgen kam es gegen 10.40 Uhr zu einem heftigen Crash an der Kreuzung Dresdner Straße (B172)/ Gebrüder-Lein-Straße in Pirna.

Ein Renault, der vermutlich Richtung Dresden unterwegs war, krachte mit einem Volvo zusammen, der die Kreuzung überqueren wollte, wie die Polizei gegenüber TAG24 bestätigte.

Bei dem heftigen Zusammenprall wurde laut Polizei ein Mensch leicht verletzt. Der Rettungsdienst soll mit drei Wagen im Einsatz sein, dazu kommt die Feuerwehr Pirna mit einem Fahrzeug.

Neben mindestens einem Notarzt ist natürlich auch die Polizei vor Ort präsent. Die Kreuzung ist derzeit blockiert, wodurch sich in alle Richtungen Stau gebildet hat.

Derzeit ermittelt die Polizei zur Unfallursache.

Hier gehts erstmal gar nichts mehr: Dresdner Straße (B172)/ Gebrüder-Lein-Straße in Pirna.
Hier gehts erstmal gar nichts mehr: Dresdner Straße (B172)/ Gebrüder-Lein-Straße in Pirna.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0