Pickup kracht gegen Laterne und schleudert in Gegenverkehr!

Pirna - Am Mittwochmorgen ist es auf der Staatsstraße 172 in Pirna zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine Person verletzt.

Durch den Aufprall mit der Straßenlaterne wurde die Hinterachse des Pickups herausgerissen.
Durch den Aufprall mit der Straßenlaterne wurde die Hinterachse des Pickups herausgerissen.  © Marko Förster

Laut ersten Information war eine Dodge-Fahrerin gegen 7.15 Uhr Fahrtrichtung Heidenau unterwegs, als sie kurz vor dem Ortsausgang von Pirna die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, mit dem Heck der Beifahrerseite gegen eine Straßenlaterne krachte und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß die 41-jährige Fahrerin mit einem VW Polo zusammen.

Bei dem Unfall wurde die 28 Jahre alte VW-Fahrerin verletzt.

Während der Aufräumarbeiten und der Unfallaufnahme kam es in beiden Fahrrichtungen zu Verkehrsbehinderungen.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

Update, 14.24 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, erlitt die Fahrerin des VW bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen.

Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 15.000 Euro.
Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 15.000 Euro.  © Marko Förster

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0