Übler Crash mit Pferdeanhänger! Pickup kracht gegen Ampel

Pirna - Am späten Sonntagnachmittag kam es im sächsischen Pirna zu einem üblen Crash.

Ordentlich gekracht hat es am Sonntag in Pirna.
Ordentlich gekracht hat es am Sonntag in Pirna.  © Marko Förster

Ein Ford Pickup war mit einem Pferderanhänger samt Pferden von Moritzburg kommend auf der B172, Königsteiner Straße, Kreuzung Einsteinstraße, in Richtung Bad Schandau unterwegs.

Nach ersten Zeugenaussagen ereignete sich der Unfall gegen 17.45 Uhr am frühen Sonntagabend.

Der Ford Pickup mit Pferdeanhänger rammte laut Zeugenaussagen zunächst ein Straßenschild und fuhr dann gegen eine Ampelanlage.

Die Insassen, der Fahrer und seine drei Enkel, kamen mit einem Schock davon.

Die Pferde blieben ebenfalls unverletzt und wurden nach dem Unfall umgeladen und abtransportiert.

Die gerammte Ampel wurde beim Zusammenstoß völlig zerstört, ebenso wie der Pickup.

Die Ursache für den Unfall ist noch unbekannt.

Der Unfallwagen wurde abtransportiert.
Der Unfallwagen wurde abtransportiert.  © Marko Förster

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0