Peugeot fliegt aus der Kurve und knallt in Audi: 3 Verletzte

Der beschädigte Peugeot muss abgeschleppt werden.
Der beschädigte Peugeot muss abgeschleppt werden.  © Marko Förster

Pirna - Bei Dunkelheit ist am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr auf der B172 / Schandauer Straße in Pirna eine Peugeot-Fahrerin aus der Kurve geflogen. Womöglich war die nasse Fahrbahn Schuld. Es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Audi.

In dem A3 mit Dresdner Kennzeichen saßen eine Frau (43) sowie ihre 18 und 11 Jahre alten Töchter. Den bisherigen Informationen zufolge blieb nur die 11-Jährige unverletzt.

Alle anderen drei Frauen mussten mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Bundesstraße 172 musste für kurze Zeit gesperrt werden, auch weil beide Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten.

Bis circa 20 Uhr kam es beidseitig zur Verkehrsbehinderungen nahe der Unfallstelle. Die Polizei leitete den Verkehr wechselseitig um die Unfallstelle herum und ermittelt nun zum genauen Unfallhergang.

Im Audi saßen drei weibliche Personen. Zwei davon wurden verletzt.
Im Audi saßen drei weibliche Personen. Zwei davon wurden verletzt.  © Marko Förster

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0