Ach du meine Nase! Pittiplatsch besucht den Leipziger Weihnachtsmarkt

Seit über fünf Jahrzehnten beste Freunde: Schnatterinchen, das Sandmännchen und Pittiplatsch.
Seit über fünf Jahrzehnten beste Freunde: Schnatterinchen, das Sandmännchen und Pittiplatsch.  © DPA

Leipzig - Kinder, haltet eure Eltern fest! Denn der Leipziger Weihnachtsmarkt erwartet an diesem Wochenende einen Star-Gast, bei dem Kindheitserinnerungen wach werden!

Die berühmte Kult-Figur Pittiplatsch, ein guter Kumpel des Sandmännchens, beehrt die Leipziger sowohl am Samstag als auch am Sonntag mit seiner Anwesenheit. Einen Anlass gibt es auch: Der freche Kobold wird in diesem Jahr 55 Jahre alt. Zu diesem Anlass wurde ein Bild des putzigen kleinen Kerlchens auf die diesjährigen Kindertassen des Weihnachtsmarktes gedruckt.

"Pittiplatsch wird am Samstag und Sonntag zwischen 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr mehrfach auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs sein – und jeweils 16 wird er auch den Weihnachtsmann bei seiner Sprechstunde unterstützen", teilt das Marktamt am Freitag mit.

Die bereits ausverkauften Pitti-Tassen wurden extra zu diesem Anlass nachbestellt. Wer Glück hat, kann an diesem Wochenende also eine der 500 neuen Kult-Tassen mit nach Hause nehmen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0