Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

TOP

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

NEU

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

NEU

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

NEU

Verfolgungsjagd? Polizist rast mit seinem Ferrari durch Blitzer

NEU
6.334

Erdbeben-Alarm: Nordkorea hat wieder eine Atombombe gezündet

In Nordkorea hat die Erde gebebt. Grund: Nordkorea hat eine Atombombe gezündet!
Handelte es sich hier nur um ein Erdbeben? Oder experimentiert Nordkorea mit einer Atombombe?
Handelte es sich hier nur um ein Erdbeben? Oder experimentiert Nordkorea mit einer Atombombe?

Seoul/Pjöngjang - Nur acht Monate nach seinem weltweit verurteilen vierten Atomversuch hat Nordkorea nach eigenen Angaben erneut einen Atomsprengkörper getestet. 

Ein "Nuklearsprengkopf" sei erfolgreich zur Explosion gebracht worden, berichtete am Freitag das Staatsfernsehen des weithin isolierten Landes. 

Nordkorea werde den Ausbau seiner Atomstreitmacht vorantreiben. Südkoreas Militär, das den Test bestätigte, sprach von der bisher stärksten Explosion bei einem nordkoreanischen Atomversuch.

Nordkoreas traditioneller Verbündeter China protestiert gegen den neuen Atomversuch. Die Regierungen in Südkorea und Japan verurteilten das Vorgehen des kommunistischen Regimes in Pjöngjang als Provokation und drohten mit stärkeren internationalen Sanktionen.

Der neue Atomversuch durch Nordkorea, das am Freitag den 68. Staatsgründungstag feierte, erfolgte nach wiederholten Drohungen gegen Südkorea und die USA sowie nach einer Reihe von Tests mit ballistischen Raketen in den vergangenen Monaten. 

Es wäre der insgesamt fünfte Atomtest Nordkoreas zwischen 2006 und 2016.
Es wäre der insgesamt fünfte Atomtest Nordkoreas zwischen 2006 und 2016.

Ziel des Machthabers Kim Jong Un ist es, Atomraketen zu entwickeln, die die USA erreichen können. 

UN-Resolution verbieten dem Regime Atomversuche und Tests mit ballistischen Trägerraketen. Nach dem Atomtest im Januar dieses Jahres und einen Raketenstart hatte das UN-Gremium die Sanktionen gegen Pjöngjang noch einmal verschärft. Das Regime hatte daraufhin weitere Atom- und Raketentests angekündigt, die sein souveränes Recht seien.

Ungewöhnliche seismische Aktivitäten, die am Freitag im Gebiet um das nordkoreanische Testgelände Punggye-ri im Nordosten gemessen wurden, hatten sofort Spekulationen um einen neuen Atomtest ausgelöst. Während offizielle Stellen in Südkorea von einem Beben mit einer Stärke von 5,0 sprachen, berichtete die US-Erdbebenwarte USGS von einer "Explosion" in der Region mit einer Stärke von 5,3. 

Nach Angaben des südkoreanischen Militärs lag die Explosionskraft des Atomsprengkörpers bei zehn Kilotonnen und damit höher als bei allen bisherigen Tests durch Nordkorea. Zum Vergleich: Die Atombombe, die 1945 über Hiroshima gezündet wurde, hatte eine Sprengkraft von rund 13 Kilotonnen.

 

Fotos: Imago, DPA

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

6.635

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

3.523

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.805

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

445

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

2.447

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

11.583

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.397

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.186

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.785

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.410

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

8.139

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.729

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.756

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.364

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.254

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.862

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.099

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.704

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.392

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

11.403

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

321

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

739

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.261

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.151

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.058

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.644

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.944

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

402

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.068

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.871

Gisela May ist gestorben

3.612

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.542

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.177

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

7.281

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.151

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.450

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.495

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.065

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.966

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.312

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.801

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.677

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.062