Schaum-Einsatz: Auto brennt komplett aus

Kerpen/Köln – Am Montagmorgen ist ein Auto im Zentrum von Kerpen-Horrem vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde dabei niemand.
Das Fahrzeug brannte komplett aus.
Das Fahrzeug brannte komplett aus.  © Feuerwehr Kerpen

Als die Feuerwehr am Montagmorgen an der Kreuzung Mühlengraben/Hauptstraße eintraf, stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand.

Die Insassen hatten das Auto unverletzt verlassen können. Bei der Brandbekämpfung setzte die Feuerwehr auch Schaum ein.

Während des Einsatzes war der Bereich weiträumig abgesperrt. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Der Bereich war während des Feuerwehreinsatzes weiträumig abgesperrt.
Der Bereich war während des Feuerwehreinsatzes weiträumig abgesperrt.  © Feuerwehr Kerpen

Titelfoto: Feuerwehr Kerpen


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0