MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" Neu Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten Neu Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind tot geborgen Neu So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.358 Anzeige
5.308

Platzt die BRN in diesem Jahr aus allen Nähten?

Dresden - Ende kommender Woche steigt wieder die Riesenparty Bunte Republik Neustadt! Erwartet werden bis zu 150 000 Besucher. Doch wo sollen die nur unterkommen? Es wird so eng wie noch nie!
Schon 2013 wurde es mit 150 000 Feiernden so eng, dass Zugänge zur BRN zeitweise gesperrt werden mussten. Und nun fehlen große Ausweichflächen der Vorjahre.
Schon 2013 wurde es mit 150 000 Feiernden so eng, dass Zugänge zur BRN zeitweise gesperrt werden mussten. Und nun fehlen große Ausweichflächen der Vorjahre.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Dresdens buntestes Straßenfest steht in den Startlöchern: Ende kommender Woche steigt wieder die Riesenparty Bunte Republik Neustadt (19.-21. Juni)!

Erwartet wird ein Ansturm von bis zu 150.000 Besuchern. Doch wo sollen die nur unterkommen? Baulücken, die in den Vorjahren noch als Ausweichraum dienten, sind verschwunden. Es wird so eng wie noch nie!

Ölsardinen-Flair auf der BRN: Vor allem abends dürften sich die Besucher Körper an Körper durch die engen Gassen schieben. Die Polizei musste bereits 2013 (150.000 Besucher) zeitweise die Zugänge zur BRN an Louisen- und Alaunstraße wegen Überfüllung sperren.

Das droht auch dieses Jahr: Bereits jetzt haben über 38.800 Gäste ihren BRN-Besuch im sozialen Netzwerk Facebook angekündigt (2014 waren es 26.000).

Der große Unterschied zu den Vorjahren: Lustgartenareal (hinter der Bautzner Straße), Lehrerparkplatz (Louisenstraße) und Aluna-Bühne neben der Scheune fallen weg, da dort gebaut wird.

„Wir haben für mehr Platz gekämpft, an die Verwaltung appelliert, Hilfe angeboten“, sagt Ulla Wacker (43) von der Schwafelrunde (siehe unten). „Aber wir waren nicht erfolgreich.“ Der amtierende OB Dirk Hilbert (43) machte einen Strich durch die Rechnung (siehe unten).

Den knappen Platz auf den Straßen teilen sich die Feiernden mit etwa 300 Ständen von Händlern, Anwohnern und Vereinen.

Über 300 Musiker spielen auf 17 Bühnen. „Es wird immer dichter. Das Genießen wird schwerer, Flair geht verloren“, sagt Ulla Wacker. „Trotzdem wird die BRN auch dieses Jahr vielfältig und bunt!“

Die BRN-Macher

Heute werden auf dem früheren Lustgarten-Areal Häuser gebaut. Die BRN-Macher Ulla Wacker und Magnus Hecht (beide 43) aus der Schwafelrunde setzten sich vergeblich für eine neue Ausweichfläche ein.
Heute werden auf dem früheren Lustgarten-Areal Häuser gebaut. Die BRN-Macher Ulla Wacker und Magnus Hecht (beide 43) aus der Schwafelrunde setzten sich vergeblich für eine neue Ausweichfläche ein.

Die BRN hat keinen einzelnen Organisator. Als Sprachrohr hat sich 2010 die Schwafelrunde etabliert. Das ist eine Art BRN-Parlament, bestehend aus rund 15 Mitgliedern.

Darunter sind engagierte Neustädter, Clubbetreiber und Vereinsvertreter. Die Schwafelrunde vernetzt BRN-Teilnehmer, erstellt das Programmheft und vermittelt bei Problemen.

Als Lösung für den akuten Platzmangel wollte die Schwafelrunde den einstigen Russensportplatz im Westen des Alaunparks als Ausweichgelände für die BRN nutzen. Der Stadtrat beschloss diese Lösung sogar ...

Der BRN-Bremser

Lehnte den Russensportplatz als neue Ausweichfläche für die BRN ab: Dresdens amtierender OB Dirk Hilbert (43).
Lehnte den Russensportplatz als neue Ausweichfläche für die BRN ab: Dresdens amtierender OB Dirk Hilbert (43).

... doch der amtierende OB Dirk Hilbert (43) legte im April sein Veto gegen den Stadtratsbeschluss ein: Der Russensportplatz sei für die Polizei eine schwer zu überblickende Erweiterung des BRN-Festgeländes, begründete Hilbert.

„Hinzu käme eine wesentliche Beeinträchtigung des Bischofswegs als Rettungs-, Flucht- und Versorgungsweg.“ Hilbert wurde daraufhin vom Stadtrat beauftragt, mit den BRN-Machern für die Zukunft neue Perspektiven (auch für die Größe des Festgeländes) zu entwickeln.

Die Umsetzung steht aber noch aus.

Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" Neu Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.047 Anzeige Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? Neu Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego Neu Damit die Züge rollen! Diese Firma sucht Leute, die unsere Gleise sichern Anzeige Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm Neu 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen Neu
Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut Neu Die Kältewelle kommt! Gibt es doch keinen globalen Klimawandel? Neu Für Dschungel-Sandra verlost Indira Weis sogar getragenes Shirt und zieht blank Neu Alpaka Hoden abgebissen: Hundehalter sammeln für verletzte Tiere Neu Mann sieht sich Privatvideo an und ist schockiert, was er darauf entdeckt Neu
Gewaltbereite Patienten: Sorge um Sicherheit von Ärzten und Pflegern Neu Bachelor: Hier musste Kölnerin Jade "blasen" Neu Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab 107 AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird 1.241 Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen 1.255 Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? 232 Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter 391 Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen 4.118 Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung 1.797 Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" 2.157 Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! 195 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen 1.592 Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? 223 Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen 2.566 Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! 75 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an 47 Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben 746 Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo 2.773 Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" 53 Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut 1.430 Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert 180 Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben 1.960 Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm 1.400 User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" 1.596 Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? 1.330 Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! 30 Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! 232 Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf 112 Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten 221 Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? 891 Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet 55 Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! 1.939 Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? 2.090 Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.987