Fußgängerin läuft bei Rot über die Ampel und wird von Auto erfasst

Plauen - Eine Fußgängerin ist am Donnerstag in Plauen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Die 79-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag bei Rot über die Ampel gelaufen. (Symbolbild)
Die 79-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag bei Rot über die Ampel gelaufen. (Symbolbild)  © 123RF

Die 79-jährige Frau war am Donnerstagnachmittag bei Rot über die Ampel auf Höhe der Kreuzung Friesenweg gelaufen, wie die Polizei mitteilte.

Die 30 Jahre alte Fahrerin eines herannahenden Autos bremste nach den Angaben vom Freitag noch, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern.

Die Fußgängerin stürzte und wurde dabei schwer verletzt.

Die Fußgängerin stürzte bei dem Unfall und wurde dabei schwer verletzt. (Symbolbild)
Die Fußgängerin stürzte bei dem Unfall und wurde dabei schwer verletzt. (Symbolbild)  © Klaus Jedlicka

Titelfoto: Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0