Dramatische Stunden in Plauen: Bombe erfolgreich gesprengt 6.792
Streit mit Heidi? Jetzt redet Vater Günter Klum Top
Traurige Gewissheit! Bei der Neckar-Leiche handelt es sich um Hubertus K. Top
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 2.230 Anzeige
Alles aus Liebeskummer? Andreas Gabalier verrät Karriere-Geheimnis Top
6.792

Dramatische Stunden in Plauen: Bombe erfolgreich gesprengt

Blindgänger soll am Freitag gesprengt werden

Am Donnerstagnachmittag wurde in Plauen eine Fliegerbombe gefunden. 4000 Anwohner wurden evakuiert. Die Bombe ließ sich aber nicht entschärfen.

Plauen - Etwa 4000 Plauener erlebten eine sehr unruhige Nacht: Bei Bauarbeiten an den Schlossterrassen wurde am Donnerstagnachmittag eine Bombe gefunden (TAG24 berichtete). Die dramatische Entschärfung zog sich bis in die Nacht hin und musste dann abgebrochen werden. Die Bombe soll nun kontrolliert gesprengt werden.

Die Bombe wurde bei Bauarbeiten an den Schlossterrassen in Plauen gefunden. Das Gebiet wurde großräumig abgesperrt.
Die Bombe wurde bei Bauarbeiten an den Schlossterrassen in Plauen gefunden. Das Gebiet wurde großräumig abgesperrt.

Der Blindgänger, bei dem es sich um eine 50-Kilo-Bombe mit einem Zünder amerikanischer Bauart handelte, wurde mitten in der Plauener Innenstadt entdeckt. Schnell wurden die ersten Straßensperrungen eingerichtet und ein Evakuierungsradius von 500 Metern festgelegt.

Insgesamt waren rund 4000 Einwohner von der Evakuierung betroffen, die gegen 19 Uhr begann. Zeitgleich wurden Geschäfte, die sich innerhalb des 500-Meter-Radius' befanden, informiert, dass sie eher schließen sollten.

Dazu wurden noch zahlreiche Straßen gesperrt und der Straßenbahnverkehr teilweise eingestellt. Wer nicht bei Freunden oder Familien unterkommen konnte, hatte die Möglichkeit während der Evakuierung in die Festhalle zu gehen.

Gegen 21 Uhr konnte die Stadtverwaltung schon die ersten erfolgreichen Evakuierungen vermelden: "Die ersten Bereiche in der Innenstadt sind evakuiert. Das Altenheim am Komturhof ist geräumt, die Bewohner zum großen Teil in der Festhalle untergebracht. Auch einige andere Anwohner der zu räumenden Straßen haben sich in der Festhalle eingefunden. Die Evakuierungen laufen noch weiter", hieß es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Bombe nicht entschärfbar

Diese 50-Kilo-Bombe wurde am Donnerstag bei Bauarbeiten entdeckt.
Diese 50-Kilo-Bombe wurde am Donnerstag bei Bauarbeiten entdeckt.

Kurz vor 23 Uhr war dann das ganze Gebiet geräumt und die Evakuierung abgeschlossen, so dass die Entschärfung gegen 23.30 Uhr starten konnte.

Dann wurde es dramatisch in der Vogtlandmetropole: Kurz vor 1 Uhr in der Nacht zu Freitag, dauerte die Entschärfung noch immer an. Eine halbe Stunde später kam die Schocknachricht: "Bombe nicht entschärfbar."

Dazu schrieb die Stadtverwaltung: "Die Bombe lässt sich nicht entschärfen und wird jetzt noch abtransportiert an einen sicheren Ort." Kurz nach 2 Uhr kam für die Bevölkerung die Entwarnung: Die Bombe wurde erfolgreich abtransportiert, die Anwohner konnten zurück in ihre Wohnungen und auch die Straßensperrungen wurden aufgehoben.

Wie geht es nun weiter mit der Bombe? Am Freitag soll der Blindgänger im Laufe des Vormittags kontrolliert gesprengt werden.

Im Einsatz waren neben 70 Kameraden von Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren auch mehr als 100 Einsatzkräfte der Polizei, rund 85 Rettungskräfte und 80 Mitarbeiter der Stadt Plauen.

So geht es mit der Bombe am Freitag weiter

Update, 12.52 Uhr: Die Bombe wurde erfolgreich gesprengt.

Die Bombe wurde am Freitag gesprengt.
Die Bombe wurde am Freitag gesprengt.

Update, 11.20 Uhr: Die Sperrung der Straße von Kauschwitz nach Schneckengrün ist eingerichtet.

Update, 11 Uhr: Wie die Stadt Plauen am Freitagvormittag mitteilt, soll die Bombe in einem Wald im Ortsteil Zwoschwitz gesprengt werden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst ist bereits vor Ort. "Alle Anwohner, Hundebesitzer, Waldspaziergänger werden gebeten, das Waldgebiet um Zwoschwitz in den heutigen Vormittagsstunden zu meiden", so ein Stadtsprecher.

Im Laufe des Vormittags wird dann die Straße von Kauschwitz nach Schneckengrün gesperrt.

Die Bombe hat die Nacht "unbeschadet" überstanden und wird nun für die Sprengung vorbereitet.
Die Bombe hat die Nacht "unbeschadet" überstanden und wird nun für die Sprengung vorbereitet.
In der Plauener Innenstadt wurde ein Evkauierungsradius von 500 Metern eingerichtet.
In der Plauener Innenstadt wurde ein Evkauierungsradius von 500 Metern eingerichtet.

Fotos: Ellen Liebner, Stadt Plauen

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.374 Anzeige
Schlank-Hammer: Warum Shirin David eine Blitz-Diät gemacht hat Top
BVB macht richtig Kasse: Nächster Mega-Millionen-Deal für Dortmund! Top
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.209 Anzeige
Polizei verbietet NPD-Demo in Hannover 271
Tragischer Tod! Junge (†4) fällt in heißen Topf 2.355
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 15.192 Anzeige
Neuer Dresden-"Tatort" wird ein Mystery-Thriller 589
Kleintransporter kracht auf A3 gegen 40-Tonner: Fahrer lebensgefährlich verletzt 465
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
120-Kilo-Frau nach Diät so schlank, dass Verwandte weinen 5.388
Mann spuckt, tritt und pinkelt gegen Foto von KZ-Überlebenden 1.223
AfD-Mann singt in NS-Band "Wutbürger" und wird Fall für den Verfassungsschutz 1.215
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 5.440 Anzeige
21 Verletzte bei Unfall in Wiesbaden mit zwei Bussen und vier Autos 1.166 Update
Sarah Almoril lässt die Blase platzen, ihre Fans entdecken etwas ganz anderes 2.283
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.232 Anzeige
Mit dieser ekeligen Tat rettete ein Arzt einem Mann das Leben 3.320
Brummi-Fahrer verschwindet samt Ladung: Schoko-Laster stellt Polizei vor Rätsel! 4.303
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren plötzlich ganz woanders auf 4.538
Ab durch die Decke! Versteck wird Einbrecher zum Verhängnis 1.059
Kommissar "Zufall" ermittelte: Verurteilter Killer bei Grenzkontrolle geschnappt 1.949
Lkw knallen an Stadtgrenze ineinander: Beide Fahrer eingeklemmt 1.582
Skandal in Apotheke! Kripo findet bei Razzia Horror-Arzneien! 1.814
Berliner Zirkus bringt Greta Thunberg auf die Bühne 1.575
Festgeketteter Hund frisst vor Verzweiflung sein Bein auf 49.995
Sieben Jahre nach tödlichem Kopfschuss: Ex-Verlobte bricht ihr Schweigen 1.711
Schiedsrichter bewusstlos geschlagen: Gericht bestraft Spieler und Verein 2.273
Störung bei Netflix! Fehlermeldung beim Einloggen 790
Das war knapp! Lastwagen mit gerissener Bremse aus dem Verkehr gezogen 1.446
Mutter war Anhängerin der Terrormiliz Islamischer Staat: Kind aus Syrien zurückgeführt 1.799
Peer Kusmagk offenbart peinlichen Alkohol-Moment im "ZDF Fernsehgarten" 1.601
Fanrandale im Stadion: 800 Polizisten proben den Ernstfall 518
Hund brutal niedergestochen! Mann flüchtet nach fieser Attacke 2.264
"Land des Honigs": Nervige Familie stellt das Leben einer hart arbeitenden Frau auf den Kopf! 743
Luftige Hochzeit: Paar gibt sich in 10.000 Metern Höhe das Ja-Wort 280
Romantisch, aber kriminell: 15-Jähriger klaut Auto aus Liebe! 116
TV-Star Ingo Kantorek verstarb nach Unfall auf A8: Untersuchungen sind abgeschlossen 8.421
Nach Mord an ihrem Mann: Ehefrau strahlt auf Mugshot 1.995
Brandgefahr! BMW ruft weitere 232.000 Autos zurück! 2.972
GAMEVENTION: Hamburg wird zum Mittelpunkt der Gaming-Szene 270
Plötzlich Stupsnäschen: Hat sich Katja Krasavice wieder unters Messer gelegt? 1.157
Junge Soldatin sieht ihren Hund endlich wieder: Seine Reaktion rührt zu Tränen 3.021
Bundestrainer von Skispringer Freund beeindruckt: "Das kann nur der Severin" 1.279
GZSZ-Fans schockiert: Das hätten sie Lilly nicht zugetraut! 2.326
Horror während des Eiskratzens: Dieb klaut Auto mit Kind auf der Rückbank! 964
Marktlücke oder mangelnde Integration? Mann plant erstes Schwimmbad nur für Muslime 3.074
Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht 737
Elfjährige (†) vergewaltigt und angezündet: Kann ein DNA-Test den Täter entlarven? 3.979
Alles aus! Bei Reiseveranstalter Thomas Cook gehen die Lichter aus 1.124
Vergewaltigung bei "Werner"-Rennen: Gericht plant DNA-Massentest 3.801
Feuer-Drama in Hamburg! Mutter und Tochter sterben in den Flammen 1.263 Update