Mann schlägt 14-jährigem Mädchen ins Gesicht und tritt nach ihr, als sie am Boden liegt

Plauen - In Plauen ist am Dienstag ein 14-jähriges Mädchen von einem Mann brutal attackiert und verletzt.

Die 14-Jährige wurde bei der Attacke leicht verletzt. (Symbolbild)
Die 14-Jährige wurde bei der Attacke leicht verletzt. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei mitteilt, wurde die 14-Jährige gegen 15:30 Uhr auf dem Hans-Löwel-Platz von einem ihr unbekannten jungen Mann ins Gesicht geschlagen, zu Boden geschubst und mit Füßen getreten.

Sie wurde dabei leicht verletzt und an ihrer Brille entstand Sachschaden im Umfang von etwa 100 Euro.

Der Tatverdächtige, der mit zwei weiteren Jugendlichen bzw. jungen Männern unterwegs war, wird so beschrieben:

  • dunkleren Teint
  • etwa 1,60 Meter bis 1,70 Meter groß
  • kurze gekräuselte schwarze Haare
  • trug eine dunkelgrüne Jacke und braune Jeans

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat etwas beobachtet und kann eventuell Angaben zum Täter geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen unter Telefon 03741140 entgegen.

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0