Das sind Sachsens schönste Zwillinge von der Post

Plauen - Gäbe es eine Misswahl bei der Post, hätten diese Zwillinge doppelt gute Chancen: Kristin und Sandra Gutmann (28) sind nicht nur extrem hübsch, sondern auch gebildet, sprechen unter anderem fünf Sprachen. Doch ihre Zukunft sehen sie als Briefträgerinnen im Vogtland.

Die Zwillinge haben beide in gut bezahlten Jobs gearbeitet. Erfüllung finden sie aber als Briefträgerinnen bei der Post.
Die Zwillinge haben beide in gut bezahlten Jobs gearbeitet. Erfüllung finden sie aber als Briefträgerinnen bei der Post.  © Ellen Liebner

Die eineiigen Zwillinge aus Plauen und Schöneck strahlen um die Wette. "Die Post ist ein Superjob", sagt Kristin. "Wir sind draußen in der Natur und haben viel Spaß." Allerdings bisher ohne festen Vertrag. Auf den warten beide sehnsüchtig.

Kristin und Sandra stammen aus Zwickau und könnten sich ihre Top-Jobs aussuchen. Sie studierten Wirtschaftsspanisch (Hispanistik) an der WHZ bis zum Master und sprechen fünf Sprachen fließend (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch). Eigentlich sind es sechs Sprachen - mit Vogtländisch.

Doch obwohl sie ihr Können ausprobierten - Sandra im Management von Daimler-Benz in Spanien, Kristin bei Bosch -, zog es sie zurück zur Post, als Zustellerinnen in Plauen und Klingenthal.

Sandra liefert eine verblüffende Erklärung: "Wenn ich einen hoch dotierten Job habe und mich nicht wohlfühle, gebe ich als Ersatz viel Geld aus und habe am Ende weniger als bei der Post."

Früher konnten die Gutmanns oft Zwillings-Verwirrung stiften. Das ging so weit, dass Sandra beim Schulsportfest eine Urkunde bekam, obwohl Kristin besser war. Auch Schulnoten wurden schon mal verwechselt. Heute färbt sich Sandra ihre dunkelblonden Haare heller: "Weil ich es ein bisschen schicker mag." Doch ihre biologische Nähe schlägt immer wieder durch.

Selbst bei Männern haben sie (fast) den gleichen Geschmack: "Ich bin seit Kurzem mit dem besten Freund des Freundes von Kristin zusammen."

Kristin und Sandra stammen gebürtig aus Zwickau.
Kristin und Sandra stammen gebürtig aus Zwickau.  © privat

Titelfoto: privat, Ellen Liebner

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0