Kinder (10 und 13 Jahre) im Schlaf erschlagen und erstochen: Eltern vor Gericht Neu Zwei Schüsse gehört, Polizei findet skurrile Sammlung! Neu Rapperin Haiyti provoziert mit neuem Clip: Musikvideo in "Strache-Villa" gedreht! Neu Sex-Attacke: Frau (29) auf Feldweg von drei Männern missbraucht Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 4.359 Anzeige
9.140

In Uniform und mit Fackeln: Linke wollen Aufklärung zu Neonazi-Marsch

Plauen: Kritik an Genehmigung von Kundgebung von "Der III. Weg"

„Der III. Weg“ hat am 1. Mai in Plauen demonstriert, unter anderem mit Fackeln. Die Linken kritisieren nun die Genehmigung der Kundgebung.

Dresden/Plauen - Die Linken haben Aufklärung zum Auftritt der rechtsextremen Partei "Der III. Weg" am 1. Mai in Plauen verlang

Die rechtsextreme Partei "Der III. Weg" marschierte am Maifeiertag durch Plauen und durfte dabei auch Pyrotechnik zünden.
Die rechtsextreme Partei "Der III. Weg" marschierte am Maifeiertag durch Plauen und durfte dabei auch Pyrotechnik zünden.

"In Plauen durften Nazis uniformiert, mit Fackeln und Trommeln marschieren. Es ist mehr als offensichtlich, dass der 'III. Weg' zurück ins 'Dritte Reich' führen soll", erklärten Linke- Fraktionschef Rico Gebhardt und seine Fraktionskollegin Janina Pfau am Donnerstag in Dresden und sprachen von einem fatalen Signal.

Man habe kein Verständnis, dass die Kundgebung in dieser Form genehmigt worden sei.

Gebhardt verwies auf das Sächsische Versammlungsgesetz und folgenden Passus: "Es ist verboten, öffentlich oder in einer Versammlung Uniformen, Uniformteile oder gleichartige Kleidungsstücke als Ausdruck einer gemeinsamen politischen Gesinnung zu tragen, wenn infolge des äußeren Erscheinungsbildes oder durch die Ausgestaltung der Versammlung Gewaltbereitschaft vermittelt und dadurch auf andere Versammlungsteilnehmer oder Außenstehende einschüchternd eingewirkt wird."

Die Linken hätten keinen Zweifel, dass Einschüchterung zu den Zielen der Versammlung gehörte, hieß es.

Update, 14.25 Uhr:

Auch die SPD hat den Fackelmarsch scharf verurteilt und das Landratsamt als zuständige Versammlungsbehördet scharf kritisiert. "Aufmärsche im SA-Stil dürfen und werden wir nicht dulden", sagte Henning Homann, stellvertretender Fraktionschef der Sozialdemokraten im Landtag, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Es sei unverständlich, warum die Versammlungsbehörde einen Aufmarsch in dieser Form zulassen konnte. Die juristischen Möglichkeiten seien durch das Grundgesetz und das Versammlungsgesetz gegeben, sie müssten konsequent genutzt werden.

"Die "Wehrhafte Demokratie" darf nicht zur Floskel werden, sie muss sich auch wehren. Von allein zerschlagen sich die rechtsextremen Netzwerke in Sachsen nicht", betonte Homann. Die aus Plauen stammende SPD-Landtagsabgeordnete Juliane Pfeil-Zabel bezeichnete es als unerträglich, dass in ihrer Heimatstadt "mit Ansage ein Nazi- Fackelmarsch" durchgeführt werden konnte, und war warf der Behörde Mutlosigkeit vor.

Update, 15 Uhr:

Grünen-Innenpolitiker Valentin Lippmann verlangt nach dem Aufmarsch in Plauen von Innenminister Roland Wöller (CDU) Aufklärung, warum die Sammlung in einer solchen Form nicht mit entsprechenden Auflagen versehen wurde. Er stellte dazu im Parlament eine Anfrage. Das "martialische und paramilitärische Auftreten" von Anhängern der rechtsextremen Partei "Der III. Weg" hätte unterbunden werden müssen.

Der Aufzug der Rechtsextremen mit Trommeln, Fackeln, Fahnen, in gleichartigen Kleidungsstücken und Marschformation erinnere an Aufmärsche der SA in der Nazizeit, betonte Lippmann. "Solches Gebaren im öffentlichen Raum vermittelt Gewaltbereitschaft und wirkt einschüchternd. Das ist gewollt und es war auch nicht das erste Mal, dass diese Partei so aufmarschiert ist." Umso unverständlicher sei es, dass Versammlungsbehörde und Polizei dies zuließen. Auf diese Weise "gewährt man Neonazis ohne Not Erfolge auf der Straße".

Fotos: DPA

Schalke kurz vor Verpflichtung von Ex-Dynamo Markus Schubert? Neu Tödliche Messerattacke auf schlafendes Opfer: 22-Jähriger in U-Haft! Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 1.289 Anzeige Mann erwürgt seine Geliebte: Schrecklich, was er mit der Leiche macht Neu Gareth Bale zum FC Bayern? Das sagt der Berater des Superstars Neu
Paar hat Sex und muss Polizei zu verrücktem Einsatz rufen Neu Blutiges Ehedrama? Frau (52) stirbt durch fünf Messerstiche Neu Baby wollte trotz Polizei-Eskorte nicht warten: Geburt an der Straße Neu Schubert-Ersatz bei Braunschweig ist da! Auch Vollmann kommt Neu Schrecklicher Fund: Leiche an Baggersee entdeckt Neu Mann will Hunde rauben: Als sich Gassigängerin wehrt, eskaliert die Situation Neu Spielabbruch! Schiri von Spielern verprügelt, Polizei rückt mit fünf Wagen an Neu
Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und ihrem Marco Neu Magier nach misslungenem Zaubertrick vermisst Neu Es war ein Kind! Bombendroher von Neuss 12 Jahre alt Neu Da wird selbst dem Eisschrank heiß! Instagram-Fitness-Beauty verzückt mit praller Rückansicht Neu Tod von CDU-Mann Lübcke: Tatverdächtiger Rechtsextremist wollte Asylheim in die Luft jagen Neu FC Bayern auf Transfermarkt noch lange nicht fertig: "Wollen einiges tun" Neu "Bares für Rares": Darum bietet Händler so viel Kohle für Schrott-Spielzeug Neu Mann denkt, er hat Mega-Schnäppchen gemacht, dabei hat er gerade 8000 Euro für ein Rasen-Stück bezahlt! 4.527 Brummifahrer rettet bei Unfall am Stauende Bus voller Kinder 4.724 Wer wird Superstar 2020? DSDS-Castingtour startet im Juli 171 Volontariat nach türkischer Haft: So geht es jetzt bei Mesale Tolu weiter! 212 Über 23 Kilometer! Ehrlich Brothers stellen irren Weltrekord auf 546 Talent Taylor-Crossdale zum Medizincheck in Hoffenheim 31 Frau legt Baby in Mülltonne und kommt mit Blutungen ins Krankenhaus 3.366 Joko und Klaas moderieren Taff: So peinlich wird die Live-Sendung 1.657 "Das ist unfair!": Dieser Verführung kann Rea Garvey auf Festivals nicht widerstehen 930 Jugendlicher (17) klettert auf Güterzug und bekommt Stromschlag 179 Bella Thorne wird mit Nacktbildern erpresst und kontert mit Oben-ohne-Fotos 3.327 Fleischfabrik soll Katzen, Hunde und Ratten verarbeitet haben: Menschen rasteten völlig aus 7.659 Leiche von vermisstem Mann gefunden: Ehefrau festgenommen! 6.022 Flüchtling will Helferin bestrafen und sticht Sohn (11) nieder 10.272 Tierheim sucht neues Zuhause für Riesen-Streuner, dabei wird er seit Jahren schmerzlich vermisst 5.872 Wenn aus Freundschaft Liebe wird: Denisé Kappès und Henning Merten packen aus 955 Auto überschlägt sich im Baustellenbereich: Langer Stau auf A5 277 Auto bei Horror-Crash komplett zerfetzt: Frau stirbt noch an Unfallstelle 7.275 Krankenhaus stellt weiterhin Leiche von Mörder aus 2.061 "Grenze der Toleranz erreicht": Thüringens MP schießt gegen Björn Höcke 1.947 Lena Gercke postet heißes Bikini-Bild, doch ihre Fans sind verwirrt 4.106 "Titten gibt's morgen wieder!" Diese Message steckt hinter Katja Krasavices blauem Profilbild 1.204 "Sperminator" schlägt wieder zu: Mathe-Prof wird zum 50. Mal Vater 2.440 Trauzeuge will Bräutigam unvergesslichen Junggesellenabschied bescheren, doch das geht gehörig schief 1.849 Auf dem Hotelzimmer mit Till Lindemann? Sophia Thomalla heizt Ex-Gerüchte an 9.726 Tödlicher Segelflug: Warum stürzte der Flieger ab? 111 Täter noch auf der Flucht! Tödliche Schüsse auf Abschlussfeier! 3.420 "Absoluter Schock": Vater kann nicht glauben, was er da in seinem McDonald's-Burger entdeckt 4.844 Tatort-Fans fassungslos über schlechte Synchronisation 1.362