Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

Top

An beliebtem Ausflugsziel! Steinbrocken krachen auf Touristen

Neu

BFC Dynamo: Jugendtrainer sollen Spieler missbraucht haben

Neu

Super Eklig! Maus in Verkaufstheke am Bahnhof

Neu
15.533

Droht Sachsen ein neuer Randale-Tag?

Plauen - Der 1. Mai im Vogtland droht in Randale zu versinken. Militante Antifa-Gruppen aus ganz Deutschland wollen an dem Sonntag gegen einen Naziaufmarsch der Splitterpartei „Der III. Weg“ kämpfen und die sozialen Verhältnisse angreifen.
Eine Demo zum 1. Mai im Jahr 2015 in Plauen.
Eine Demo zum 1. Mai im Jahr 2015 in Plauen.

Von Bernd Rippert

Plauen - Der 1. Mai im Vogtland droht in Randale zu versinken. Militante Antifa-Gruppen aus ganz Deutschland wollen an dem Sonntag gegen einen Naziaufmarsch der Splitterpartei „Der III. Weg“ kämpfen und die sozialen Verhältnisse angreifen. Straßenkampf in Plauen.

Die Linken rechnen mit bis zu 1.000 Neonazis in Plauen. Sogar aus England wollen Rechte anreisen.

Die Antifa setzt mit bundesweiter Mobilisierung dagegen. Aufrufe gibt es in Leipzig, Dresden, Berlin, Würzburg und aus dem Vogtland.

Unter dem Motto „Time to act“ (Zeit zu handeln) wollen die Linken den „Naziaufmarsch zum Desaster machen“.

Die Splitterpartei „Der III. Weg“ will am 1.Mai in Plauen aufmarschieren. (Symbolbild)
Die Splitterpartei „Der III. Weg“ will am 1.Mai in Plauen aufmarschieren. (Symbolbild)

Die sich selbst „linksradikal“ nennenden Gruppen machen keinen Hehl aus ihrer Gewaltbereitschaft.

„Wir gehen auf die Straße, um die Verhältnisse anzugreifen, um gegen Ausbeutung und Unterdrückung zu kämpfen, statt uns ,nur‘ mit den Nazis auseinanderzusetzen“, heißt es in einem Aufruf auf der Internetseite „Indymedia“.

Die Autonome Antifa Berlin will die berüchtigte Kreuzberger Mai-Demo links liegen lassen, dafür nach Plauen fahren - und mit Steinen und Flaschen gegen Polizei, Nazis, Kapitalismus und das ganze System kämpfen. Die Berliner Zeitung B.Z. fragte schon verwundert: „Wird dieser 1. Mai in Berlin komplett randalefrei?“

Die Polizei will sich auf den Randale-Großkampftag vorbereiten. Sprecherin Anett Münster (37): „Sollte es zu Auseinandersetzungen kommen, werden wir durchgreifen. Die Polizei wird das Versammlungsrecht gewährleisten und Straftaten verfolgen.“

Fotos: Igor Pastierovic, dapd/Norbert Millauer

Experte Matthäus hat 'ne neue Lebensweisheit

Neu

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.734
Anzeige

Sex-Video mit 17-Jährigem kursiert im Netz! Bischof tritt zurück

Neu

Streit vor Flüchtlingsunterkunft endet blutig

Neu

Frau steckt im Pool fest: Dann schreibt sie auf Facebook

Neu

Hunde verfärben sich blau, die Ursache macht traurig

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

50.208
Anzeige

Trike-Fahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

Neu

Völlig ausgerastet! Frau beißt und kratzt, bis Polizei kommt

Neu

Video: Was ist mit dieser Wade los?!

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.638
Anzeige

Deshalb baumeln Deine Füße nachts aus dem Bett!

Neu

Neonazi? Junger Mann nach Friseur-Besuch mit Messer attackiert

Neu

AfD-Gauland: "Ich lasse mich nicht niederschreien"

Neu

Schwimmer bleibt bei World Masters Championships einfach stehen: Aus gutem Grund

Neu

Sensationsfund in 5500 Metern Tiefe: Versunkenes Kriegsschiff entdeckt

Neu

Läuten bei Peer Kusmagk und seiner Janni bald die Hochzeitsglocken?

396

Lukas Podolski, ein Flüchtling aus Nordafrika?

1.948

Deutscher Spanien-Urlauber unter Auflagen wieder frei: Er darf Madrid nicht verlassen

672

Audi crasht Honda: Ehepaar muss aus Wrack gerettet werden, Mann stirbt

3.835

Fan-Entgleisung: "Holocaust"-Skandal bei Aue-Spiel in Braunschweig

7.231

So sieht ein Supermarkt ohne ausländische Waren aus

3.804

Rechtsextreme feiern Geburtstag und lösen Chaos aus: Straße gesperrt, 13 Festnahmen

2.614

So viele Möpse! Hier wackeln sie um die Wette

526

Mann springt aus fahrendem Auto und stirbt

2.019

Bewaffnete Dealer verprügeln zwei Männer nach Disko-Besuch

1.831

Mann in Hamburg erschossen: Mehrere Täter auf der Flucht!

4.165

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

8.779

Alle Fotos gelöscht! Ist Rocco Stark wieder Single?

1.315

Traurige Gewissheit: Vermisster Junge ist tot

2.866
Update

Sensation! Dresdner ist erster Deutscher Wrestling-Champion

3.321

Unfassbar! Peta schläfert kleinen Familienhund einfach ein

2.736

10 Tage nach Geburt! Wer überrascht mit diesem flachen Bauch?

2.752

Die meisten, die sie hassen, sind Türken: Sibel Kekilli schmeißt auf Instagram hin

4.594

Welche schwangere Promi-Nixe räkelt sich denn hier am Strand?

2.924

Anzeige gegen Kraftklub-Frontmann: So hat die Staatsanwaltschaft entschieden

5.432

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

9.595

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

8.664

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

1.507

Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

23.643

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

3.671

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

874

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

1.968

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

1.237

Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

5.883

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

2.088

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

3.190

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

4.910

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

10.372

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

8.187

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

4.167

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

575

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

1.080

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

545