Schmuck, Geld und Münzen! Juwelendiebe räumen richtig ab

In Plauen stahlen Einbrecher Schmuck, Geld und Münzen aus einem Einfamilienhaus. (Symbolbild)
In Plauen stahlen Einbrecher Schmuck, Geld und Münzen aus einem Einfamilienhaus. (Symbolbild)

Plauen - Wieder ein Einbruch, diesmal aber räumten die Ganoven richtig ab. Aus einem Einfamilienhaus in der Straßberger Straße stahlen die Täter viel Geld, teuren Schmuck und Münzen.

Die Einbrecher kamen vermutlich in der Nacht. Im Haus durchsuchten sie alle Räume, richteten Chaos an. Und sie wurden fündig. Nach Angaben der Polizei nahmen die Einbrecher mehrere tausend Euro Bargeld mit. Dazu eine Münzsammlung und Schmuck. Der Schaden steht noch nicht fest.

Die Kripo sucht Zeugen für diesen Einbruch unter der Telefonnummer 0375/428 44 80.

Die Einbruchsserie im Vogtland setzt sich fort. 2016 zählte die Polizei im Vogtland 2 254 schwere Diebstähle, zumeist Einbrüche. Ein Anstieg um 183 Fälle. Fast die Hälfte dieser Straftaten passierte im Vorjahr in Plauen (957).


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0