Dieser Kinderarzt macht endgültig dicht

Plauen - Ende Januar sind die Tage der Plauener Kinderarztpraxis von Gebhardi endgültig gezählt (TAG24 berichtete). Zum 31. Dezember endete der offizielle Praxisbetrieb im Ärztehaus in der Anton-Kraus-Straße.

Die Kinderarztpraxis Gebhardi ist im Ärztehaus in der Anton-Kraus-Straße.
Die Kinderarztpraxis Gebhardi ist im Ärztehaus in der Anton-Kraus-Straße.  © Ellen Liebner

Der Kinderarzt hatte nach dem Tod von Gabriela von Gebhardi (†60) keinen Nachfolger gefunden. Die Schwestern Gabi Neudel (60) und Rosi Löchner (58) halten noch wenige Tage die Stellung.

"Wir räumen die Praxis aus, verteilen Patientenakten an andere Ärzte", so Löchner. Am 31. Januar geht wirklich das allerletzte Licht aus.

Für Fragen zu Patientenakten ist die Praxis unter 0151/522 735 79 erreichbar.

Schwester Rosi Löchner (58) in der Anmeldung. Seit 1991 arbeitet sie in der Praxis von Gebhardi.
Schwester Rosi Löchner (58) in der Anmeldung. Seit 1991 arbeitet sie in der Praxis von Gebhardi.  © Ellen Liebner

Titelfoto: Ellen Liebner

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0