Messerstecherei in Plauen: Drei Schwerverletzte

Plauen - In Plauen kam es am frühen Dienstagnachmittag vor der Stadt-Galerie zu einer Messerstecherei.

In Plauen kam es vor der Stadt-Galerie zu einer Messerstecherei (Archivbild).
In Plauen kam es vor der Stadt-Galerie zu einer Messerstecherei (Archivbild).  © Ellen Liebner

Nach ersten Polizeiinformationen sind mehrere Personen am Postplatz in Streit geraten.

Dabei war auch ein Messer im Spiel. Wie die Polizei TAG24 bestätigt, wurden zwei Personen verletzt. Sie sind im Krankenhaus.

Zu den Hintergründen ist noch nichts weiter bekannt, TAG24 bleibt dran.

Update, 16.05 Uhr: Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Messerstecher um einen 20-Jährigen. Dieser griff einen Mann unbekannten Alters nach einem Streit mit einem Küchenmesser an.

Eine dritte Person ging dazwischen und wurde ebenfalls von dem 20-Jährigen mit dem Messer verletzt. Der Geschädigte verprügelte den Messerstecher. Anschließend kamen die drei Personen ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  © 123rf/Torsten Rempt

Titelfoto: Ellen Liebner

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0