Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

TOP

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

TOP
Update

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
156.386

Betrunkene Flüchtlinge stechen 21-Jährigen nieder

Plauen - Eine brutale Schlägerei an einer Haltestelle im Ortsteil Dobenau eskalierte blutig. Zwei betrunkene Asylbewerber (21, 25) traten und stachen einen Deutschen (21) nieder. Er kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei schließt einen Racheakt nicht aus.
Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen festnehmnen.
Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen festnehmnen.

Von Bernd Rippert

Plauen – Eine brutale Schlägerei an einer Haltestelle im Ortsteil Dobenau eskalierte blutig. Zwei betrunkene Asylbewerber (21, 25) traten und stachen einen Deutschen (21) nieder. Er kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei schließt einen Racheakt nicht aus.

In der Nacht trafen an der Straßenbahn-Haltestelle Hans-Löwel-Platz/Neundorfer Straße die beiden Somalier auf den Mann aus Plauen. Erst flogen Worte hin und her, dann die Fäuste. Die beiden Ostafrikaner schlugen und traten solange auf den Mann ein, bis er am Boden lag.

Schließlich zogen die beiden Angreifer eine Stichwaffe und verletzten den Plauener lebensgefährlich. Als sie merkten, dass Zeugen zuschauten, flüchteten die Somalier. Dank guter Zeugenhinweise konnte die Polizei die Täter zügig festnehmen.

Nähere Angaben zur Tatwaffe und der Art der Verletzungen wollte Polizeisprecherin Anett Münster (37) aus ermittlungstaktischen Gründen nicht geben.

„Ob es sich um versuchten Totschlag oder um eine Form von Körperverletzung handelte, muss die Staatsanwaltschaft entscheiden“, erklärte sie.

Die Polizei schließt nach dem Zwischenfall einen Racheakt nicht aus. Dienstag Nachmittag hatten rund zehn Deutsche zwei Somalier an der Straßenbahn-Haltestelle Postplatz überfallen, beleidigt, geschlagen und beraubt. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Die Polizei prüft, ob diese Fälle zusammenhängen und hofft auf weitere Zeugenhinweise an die Kripo Zwickau unter Telefon 0375/428-4480.

UPDATE: Am Sonnabend wurde Haftbefehl gegen die beiden Flüchtlinge erlassen. HIER alle Infos dazu lesen.

Foto: Härtelpress/Harry Härtel

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

NEU

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

NEU

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

NEU

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

319

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.339

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

4.646

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

649

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.228

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.830

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

10.321

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

13.184

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.143

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.033

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.022

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.461

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.527

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.406

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

7.956

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

9.343

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.940

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.815

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.252

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.968

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.757

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.987

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

12.333

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.180

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.088

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.268

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.444

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.552

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.747

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.422

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

4.020

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.192

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

4.053
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.683

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.771

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.909

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.525