Radfahrer übersehen und angefahren: Mann schwer verletzt

Plauen - In Plauen hat ein Autofahrer (78) offenbar einen Radfahrer (67) übersehen und erfasst. Der Biker wurde schwer verletzt.

Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)
Der Radfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild)  © dpa/Nicolas Armer

Der Unfall passierte am Montagnachmittag am Einkaufszentrum "Plauen Park". Ein Renault-Fahrer wollte vom Parkplatz nach links in die Alte Jößnitzer Straße abbiegen.

Auf der Straße war ein Radfahrer aus Richtung Pausaer Straße kommend unterwegs. Der 67-Jährige wollte dann in den Plauen Park abbiegen. Dabei wurde der Biker offenbar von dem 78-Jährigen übersehen.

"Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in dessen Folge der Radfahrer schwer verletzt wurde", so ein Sprecher der Polizei Zwickau.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 3050 Euro.

Der Renault und das Fahrrad stießen zusammen. Der Radfahrer wurde schwer verletzt. (Symbolbild)
Der Renault und das Fahrrad stießen zusammen. Der Radfahrer wurde schwer verletzt. (Symbolbild)  © 123rf.com/Katarzyna Białasiewicz

Titelfoto: 123rf.com/Katarzyna Białasiewicz

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0