Radler bei Unfall verletzt: Autofahrer übersieht Biker und haut ab

Plauen - Die Polizei in Plauen sucht einen Autofahrer, der am Mittwochnachmittag durch Unachtsamkeit einen Unfall mit einem Radfahrer (48) verursacht hat.

Die Polizei sucht Zeugen, die den unbekannten Autofahrer gesehen haben. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen, die den unbekannten Autofahrer gesehen haben. (Symbolbild)  © DPA

Der bislang unbekannte Fahrer war auf der Kaiserstraße unterwegs und wollte in die Bergstraße abbiegen. Dabei achtete er nicht auf einen entgegenkommenden Radfahrer.

"Der 48-jährige Biker konnte nur durch Ausweichen einen Zusammenstoß mit dem abbiegenden Fahrzeug vermeiden, fuhr jedoch dadurch auf einen parkenden Audi auf", teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Der 48-Jährige stürzte und wurde verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, denen gegen 15.15 Uhr das abbiegende Fahrzeug in der Kaiserstraße oder Bergstraße aufgefallen ist. Hinweise nimmt die Polizei Plauen unter 03741/140 entgegen.

Der Radfahrer stürzte und wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild)
Der Radfahrer stürzte und wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0