Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

Top

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

Top

Hier wird Helmut Kohl (†87) aus seinem Haus getragen

Top

Gespenstig! Hier starben die Autofahrer in der Flammenhölle in Portugal

Top
2.316

Blindgänger in Plauen: Funde werden oft verheimlicht

In #Plauen werden noch zahlreiche Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet. Finder zeigen ihre Entdeckung oft nicht an, weil sie Angst vor den Kosten haben.
Silvia Queck-Hänel, Fachgebietsleiterin für allgemeine Ordnungsangelegenheiten und Ordnungsamtschef Wolfgang Helbig haben den Überblick über die Bombenfunde.
Silvia Queck-Hänel, Fachgebietsleiterin für allgemeine Ordnungsangelegenheiten und Ordnungsamtschef Wolfgang Helbig haben den Überblick über die Bombenfunde.

Plauen - Zuletzt im April mussten 500 Plauener ihre Wohnungen und Häuser räumen, weil eine 250-Kilo-Bombe im Wohngebiet "An der Eiche" gefunden wurde. Auch 2016 rückte zwei Mal der Entschärfungstrupp an. Noch immer werden Bomben im Stadtgebiet vermutet, deshalb sollen Einwohner nun sensibilisiert werden.

"Während des Zweiten Weltkrieges gab es in Plauen 14 Bombenangriffe", fassen Silvia Queck-Hänel und Ordnungsamtschef Wolfgang Helbig zusammen. "Insgesamt 4925 Tonnen Bomben fielen auf die Stadt." Seit 1980 wurden rund 70 Blindgänger geborgen. "Das entspricht knapp zwei Kampfmittelfunden pro Jahr."

Experten suchen immer wieder damals besonders stark bombardierte Gebiete ab. Häufig werden Kampfmittel aber auch von Privatpersonen gefunden und nicht zur Anzeige gebracht.

"Weil sie sich vor den Beseitigungskosten fürchten", so das Resümée. "Damit verstößt der Finder gegen die Anzeigepflicht und, viel schlimmer, setzt sich selbst und andere einer hohen Gefahr aus, denn Kampfmittel sind unberechenbar und heimtückisch."

Fakt ist: Die Kosten für das Bergen, den Abtransport und die Vernichtung der Kampfmittel trägt der Staatshaushalt. "Auch die für die Suche danach bei begründetem Verdacht."

Wer also Hinweise hat, wo noch Blindgänger versteckt sein könnten oder gar selbst fündig geworden ist, soll dies umgehend der Stadt melden.

Immer wieder halten Blindgänger die Menschen in Plauen in Atem.
Immer wieder halten Blindgänger die Menschen in Plauen in Atem.

Fotos: Ellen Liebner

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

Neu

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.335
Anzeige

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

Neu

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.402
Anzeige

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

Neu

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

Neu

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

Neu

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

Neu

Lkw schleift Baby mehrere Meter in Fahrradanhänger mit

2.619

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

7.977
Anzeige

Frau wehrt sich gegen Vergewaltigung und stürzt sechs Meter in die Tiefe

9.188

Mann gibt sich als Geheimagent aus, weil er ohne Kennzeichen unterwegs war

1.875

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.359
Anzeige

Sechs Tote bei Schießerei in einer Bar im Stadtzentrum

3.994

So schlimm wütete das Unwetter in Hessen

286

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.109
Anzeige

So alt ist die Frankfurter Polizei bereits!

20

Neben ihrer Grillbude: Melanie Müller verkauft jetzt Sex on the Beach!

968

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

39.106
Anzeige

Kiosk-Mord um Marc Wachs: Angeklagter soll psychisch labil gewesen sein

1.385

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

14.750

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.043
Anzeige

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

5.838

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

260

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.234
Anzeige

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

4.257

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

3.716

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

6.005

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

3.413

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

1.226

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

1.399

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

43.660

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

8.393

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

1.119

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

7.018

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

1.490

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

2.720

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

1.959

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

304

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

309

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

12.724

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

5.337

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

86

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

18.611

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

5.974

Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

27.024
Update

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

11.843

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

6.616

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

8.940

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

393

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

1.332
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

3.382

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

5.539