Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

Top

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

Top

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

Top

Meteorologen warnen: Jetzt rollen Gewitter und Starkregen auf uns zu

Top

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.151
Anzeige
1.533

10 Tipps mit denen sich Plus Size-Frauen ins beste Licht rücken

Die Kurven von Plus Size-Frauen sollten nicht versteckt werden. Mit folgenden Fashion-Tipps lassen sie sich hervorragend in Szene setzen.
Mit der richtigen Kleidung können kurvige Frauen gekonnt Vorteile betonen und Nachteile kaschieren.
Mit der richtigen Kleidung können kurvige Frauen gekonnt Vorteile betonen und Nachteile kaschieren.

Um die Kurven nicht zu verstecken und sowohl gut gestylt als auch modisch up to date zu sein, gibt es einige Tipps. Denn: Für die weibliche Silhouette bieten die Plus Sizes ebenfalls vielfältige Möglichkeiten für darunter und darüber.

Wenn man sich die Size Zero-Models anschaut, kann man schwer glauben, dass sie wirklich Spaß am Leben haben. Mit gelangweilt-verkniffenen Gesichtern staksen sie auf dem Laufsteg und man ist froh, dass die Modenschauen drinnen stattfinden, denn ein Windhauch würde sie wahrscheinlich umwehen.

Wie viel mehr Lebensfreude strahlen da sinnliche Frauen wie Ashley Graham, Jennifer Lopez oder Shakira aus. Wie def-shop.com zeigt, stehen zu ihren Kurven und setzen ihre Figur perfekt in Szene.

Inzwischen denken auch die Modemacher um und in Berlin fand im Januar die Curvy statt, die endlich einmal die normalen Frauen ab Größe 40 mit ihren Kurven im Visier hat.

1. Blumenprints

Blumen-Prints sind ein Muss für das Jahr 2016.
Blumen-Prints sind ein Muss für das Jahr 2016.

Auf Blazern, Blusen oder T-Shirts geben Blumenprints ein Gefühl von Sommer, Frische und Leichtigkeit, so def-shop.com. Gut kombiniert mit einem edlen dunklen Rock oder auch einer Jeans ist frau gut gekleidet.

Vermeiden sollte man einen Mustermix, denn das trägt nur auf.

Natürlich machen sich florale Muster auch auf Accessoires wie Rucksäcken, Schals oder Caps hervorragend und machen jetzt schon Lust auf Frühling und Sommer.

2. BLAUTÖNE

Blau verbindet man mit Meer, Sommer und Urlaub. Erlaubt ist hier, was gefällt und frisches Weiß mit dunklem Blau kombiniert geht bei Oberteilen oder Kleidern immer, egal ob frech kariert, gepunktet oder gestreift. Dazu die passenden blau-weißen Ballerinas oder Espandrilles und das Outfit ist perfekt.

3. Black & White

Schwarz und Weiß: Die klassischste aller Farbkombinationen und immer wieder ein neuer Trend!
Schwarz und Weiß: Die klassischste aller Farbkombinationen und immer wieder ein neuer Trend!

Schwarz-weiße Muster kommen nie aus der Mode und kombiniert mit einem schwarzen Gegenstück ist man immer gut und lässig angezogen. Da geht auch ein schmaler Rock, am besten mit blickdichten schwarzen Strumpfhosen oder eine schwarze Hose.

4. STATEMENT-PIECES

Auffällige Ketten sind ein Muss. Sie fangen den Blick ein und geben einem Outfit zum Beispiel mit Jeans und schlichter Bluse genau den richtigen Kick. Je dezenter das Oberteil, desto markanter darf die Kette sein. Aber man sollte darauf achten, dass die Kette nicht auf nackter Haut aufliegt und gemusterte Stoffe, Applikationen oder Volants meiden. Das ist dann doch zu viel des Guten und wirkt überladen.

Auch sollte die Kette nicht zu eng sein, denn das kann auch schnell unvorteilhaft aussehen. Vom Material her ist erlaubt, was gefällt und zum restlichen Outfit farblich passt.

5. Schuhe

Bunte Sneakers bilden das Highlight zu einem schlichten Outfit.
Bunte Sneakers bilden das Highlight zu einem schlichten Outfit.

Pumps stehen jeder Frau und strecken optisch. Die ganze Körperhaltung und Körperspannung wird gleich eine andere und drückt Selbstbewusstsein aus.

Lässige Sneaker für die City-Tour in modischen Farben sind genauso erlaubt, nur eines dürfen sie nicht sein – langweilig. In peppigen Farben passend zur richtigen Jeans machen sie ein lässiges Outfit aus.

6. SHAPEWEAR

Damit kommen die Kurven richtig schön zur Geltung und die Silhouette wird harmonischer. Bei der Auswahl des perfekt passenden BHs sollte auf einen guten Sitz, die richtige Passform und einen guten unterstützenden Halt geachtet werden. Hier sollte sich jede Frau eine gute Beratung gönnen, denn mit einer größeren Oberweite hat man zwar auch ein schönes Dekolleté, aber mit den falschen Dessous kann man schnell Probleme mit dem Rücken bekommen.

7. Jeans

Sie sollte man immer im Kleiderschrank haben: Die gute alte Jeans.
Sie sollte man immer im Kleiderschrank haben: Die gute alte Jeans.

Aus keinem Kleiderschrank wegzudenken, auch nicht bei kurvigen Frauen. Dabei sollten sie zu dunklen Stoffen greifen und auf Straß und Glitzer bei der Jeans verzichten. Mit Bootcut- oder Boyfriend-Jeans liegt man bei weiblichen Kurven richtig. Die Finger sollte man daher von hellen Waschungen und Skinny-Jeans lassen. Der enge Schnitt betont zwar die Kurven, kann aber auch schnell unvorteilhaft wirken.

8. DIE RICHTIGE HANDTASCHE

Hier müssen Proportionen stimmen. Eine zu kleine Handtasche passt nicht zum Gesamteindruck. Also lieber ein größeres Modell wählen, das auch farblich zum Rest des Outfits passt. Ist das eher dezent gehalten, darf die Tasche einen farblichen Kontrast bilden. Ist es dagegen schon von den Farben her kräftig, sollte zu einer neutralen einfarbigen Tasche gegriffen werden.

9. Nicht zu vergessen: Die richtige Größe

Kurven kommen am besten zur Geltung, wenn die Kleidung die richtige Größe hat. Ist sie zu eng und schnürt ein, wirkt es einfach nicht vorteilhaft und schon gar nicht sexy. Greift man zu einer zu großen Größe, ist es genauso unpassend. Damit verschwinden die Kurven nicht und man wirkt einfach ungepflegt. Ein kritischer Blick in den Spiegel ist immer ein Muss, denn es soll schließlich gut aussehen.

10. VERGESST DIE REGELN

Heute haben sich Regeln geändert und die oberste Regel ist, erlaubt ist am Ende, was gefällt. Frauen dürfen alles tragen, wenn sie es selbstbewusst tun. Wir wollen keine verkleideten Frauen sehen oder Frauen, die sich für ihre Figur schämen. Ja, die Garderobe sollte von der Größe her und auch zur Frau passen.

Aber alte Regeln wie keine Muster und keine Querstreifen sind überholt und auch bei Plus Size geht eigentlich alles. Es kann auch gerne bunt sein oder glitzern. Jede Frau sollte sich ihrer Wirkung bewusst sein und sich so kleiden, wie sie sich wohlfühlt. Und das strahlt sie dann auch aus.

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

Neu

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

Neu

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

Neu

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

Neu

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

Neu

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.617
Anzeige

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

Neu

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

Neu

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

Neu

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

Neu

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.456
Anzeige

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

Neu

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

Neu

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

Neu

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

Neu

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

Neu

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

Neu

"Habe keine Schwester mehr" So krass rechnet Jenny mit Daniela ab

Neu

Letzter Kampf um "Friedel 54": Heftiger Widerstand gegen Zwangsräumung droht

Neu

Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt mit Babybauch

1.196

Feuerwehr-Chef: Warnschuss aus London ernstnehmen!

62

Sägewerk komplett in Flammen: Mindestens 1,5 Millionen Euro Schaden

2.772

Oben-Ohne und Glitzer: Dieser Trend wird vor allem den Männern gefallen

1.768

Aufgebauschte Berichterstattung? Berliner Polizei bezieht Stellung zu Party-Vorwürfen

1.631

Video sorgt für heftige Diskussionen: Schwarzfahrer wird brutal aus S-Bahn gezerrt

2.068

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A38

1.437

Ritter Sport mit Fleischbällchen?! Was haben die sich denn dabei gedacht?

1.304

Feuerdrama! Haus von Big Bang Theory-Star komplett abgebrannt

3.034

Sie bereute es, Lotto-Millionärin zu sein. Jetzt liegt sie im Krankenhaus

4.329

Mit Kopfnuss schwer verletzt: Ladendieb attackiert Polizisten

1.142

Horror-Nachricht: Helena Fürst hat ihr Baby verloren!

9.663

Bedroht und bespuckt: Schülerfahrt nach Polen endet mit Fremdenhass

655

Er missbrauchte und tötete Kinder: Kommt der Täter in Sicherungsverwahrung?

2.796

Tonnenschwere Beton-Teile stürzen von Autobahnbrücke in die Tiefe

5.848

Leipziger Studie: So ticken AfD-Wähler wirklich!

4.844

Sechs Festnahmen bei europaweiter Antiterror-Aktion gegen IS

1.063

Panik unter Passagieren: U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel!

941

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

2.670

"Gesetz zur Hilfe von Reichen": Trump schröpft seine Kernwähler

1.477

Schock! Millenium-Schauspieler Michael Nyqvist tot!

5.518

Identität von Leiche auf Autobahn-Rastplatz geklärt

7.757

Chaos am Flughafen: Frau wirft Münzen in Triebwerk, weil sie abergläubisch ist

3.038

Machen wir uns als WhatsApp-Nutzer jetzt alle strafbar?

12.460

Juwelendiebe lassen verletzten Fahrer des Fluchtwagens zurück

1.278
Update

Verheerender Brand zerstört komplette Flüchtlingsunterkunft

6.724

Polizeipräsident hat auch Verständnis für Skandal-Party seiner Polizisten

2.798

Neue Regeln für Vermittlung von Sex-Jobs

4.295

Brexit: Wird Hering bald unbezahlbar?

1.861

Experten warnen: Künstliche Fingernägel können krank machen!

2.659

Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

7.822

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

5.120