Dacia landet nach heftigem Regen-Crash mit BMW auf dem Dach

Pörmitz - Für einen 55-jährigen Schweizer wurde der Thüringer Abschnitt der A9 zu einer regennassen Rutschpartie.

Der Dacia (hinten) landete nach dem Unfall auf dem Dach.
Der Dacia (hinten) landete nach dem Unfall auf dem Dach.  © Polizei

Mit seinem BMW war der Mann am Sonntag auf der Autobahn zwischen Dittersdorf und Schleiz in Richtung München unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern kam.

Dabei krachte er in den Dacia eines Leipzigers. Der BMW schleuderte anschließend nach links und stieß frontal in die Leitplanke.

Der Dacia geriet nach dem Anprall ebenfalls ins Schleudern und überschlug sich an der Betongleitwand. Er kam auf dem Dach liegend quer zur Fahrtrichtung zum Stehen.

Die 38-jährige Fahrerin des Dacia aus Leipzig wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in das Klinikum nach Schleiz gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 17.000 Euro.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0