Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler Neu VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz Neu Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! Neu Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.152 Anzeige
112

Hamburg bekennt sich: Starker Gegenprotest bei Anti-Merkel-Demo

2.000 Menschen protestieren gegen rechte Anti-Merkel-Demo in Hamburg.

Nach zwei Monaten Unterbrechung geht das rechte Merkel muss weg-Bündnis in Hamburg wieder auf die Straße. Doch dem Aufruf folgen nur wenige.

Hamburg - Etwa 2.000 Menschen haben nach Polizeiangaben am Mittwochabend in Hamburg gegen eine Kundgebung des von Rechtsextremisten organisierten "Merkel muss weg"-Bündnisses demonstriert.

Die Polizei musste Gegendemonstranten aus dem Bahnhof Dammtor drängen.
Die Polizei musste Gegendemonstranten aus dem Bahnhof Dammtor drängen.

Am Bahnhof Dammtor kam es zu Zusammenstoßen mit der Polizei, als linke Gegendemonstranten versuchten, den Bahnhof zu blockieren, um die Rechten an ihrer Anreise zu hindern.

Einsatzkräfte räumten den Bahnhof schließlich. Dabei kam es zu Handgemengen.

An der "Merkel muss weg"-Kundgebung vor dem Bahnhof beteiligten sich laut Polizei "in der Spitze" bei zu 100 Menschen - angemeldet waren 500.

"Die Organisatoren auch dieser Versammlungen gehören nach unseren Erkenntnissen eindeutig der rechtsextremistischen Szene an", sagte der Sprecher des Landesamtes für Verfassungsschutz, Marco Haase, mit Blick auf die Anti-Merkel-Demo.

Die Reden, unter anderem von dem Islam-Hasser und Pegida-Redner Michael Stürzenberger, wurden von lautstarken Gegenprotest gestört.

Hamburg Polizei und Bundespolizei waren mit Wasserwerfer und starken Kräften im Einsatz, um die Lager bis auf Sicht- und Hörweite zu trennen.

Auf dem Dammtorwall demonstrieren zahlreiche Gegendemonstranten.
Auf dem Dammtorwall demonstrieren zahlreiche Gegendemonstranten.

Trotz der Zwischenfälle im Bahnhof, bei denen auch Pyrotechnik gezündet wurde, sprach die Polizei von einem insgesamt friedlichen Verlauf.

Hinter dem Banner "Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" waren bereits am späten Nachmittag gut 1000 Gegendemonstranten vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Dammtor-Bahnhof gelaufen. Im Internet hatte die Antifa dazu aufgerufen, den Bahnhof "dicht zu machen".

Durch die Kundgebungen und den Polizeieinsatz kam es in der Innenstadt zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Bei der Räumung des Bahnhofes mussten auch Reisende zeitweise das Gebäude verlassen.

Es war bereits die zwölfte "Merkel muss weg"-Kundgebung in diesem Jahr in Hamburg, wie immer begleitet von starkem Gegenprotest. Zuletzt hatten Anfang September rund 10.000 Menschen lautstark gegen Hass und Hetze protestiert.

Die Rechtsextremen konnten dagegen nur knapp 180 Menschen auf dem Gänsemarkt versammeln.

Fotos: DPA

Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben Neu Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 9.584 Anzeige Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! Neu Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.362 Anzeige Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? Neu Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? Neu Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's Neu Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht Neu Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! Neu
Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen Neu Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit Neu Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! Neu Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag Neu
Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! Neu So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen Neu Völlig verrückt: Großartiges Schützenfest in der ersten Liga Neu Patzelt erwägt juristische Schritte wegen "Falschaussagen" gegen TU Dresden Neu Update Nach großer Fahndung: Mutmaßlicher Mörder der kleinen Leonie (✝6) gefasst Neu Dieser Dieb dürfte nicht sonderlich lang versteckt bleiben Neu Doppelpack und eine Rolex: Duda gewinnt kuriose Wette gegen Kalou Neu Mann fährt Schlangenlinien: Ihr glaubt nicht, was er während der Fahrt machte Neu So sollte Jenny Frankhausers Traumprinz sein! 605 Bund finanziert Sexplattform, auf der "Stuhlgang auf den Körper" und "Urin in den Mund" angeboten wird 1.457 Mesnerin findet 160.000 Euro in bar auf Altar 1.162 Mönch sticht Straßenhändler in Kopf und Nacken, weil er beweisen will, dass er Unrecht hat 1.940 Neuer Flitzer für Union: Kommt diese Portugiesen-Rakete nach Köpenick? 93 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter will nicht mehr vor Gericht 1.090 Wow! So krass verändert sich Supermodel Monica Ivancan in nur 20 Minuten 1.005 Dicke Überraschung: Wechselt Pannewitz in die Berliner Kreisliga? 1.209 Drama um Kater Bobby: Nach 15 Jahren wird er von Besitzern getrennt 1.581 "Wir schreiben Geschichte!": Bonez MC verrät monströses Tour-Geheimnis 368 Steigt Philip aus? GZSZ-Star spricht über Serienausstieg 1.099 Bei minus 30 Grad: Passagiere harren stundenlang in Flugzeug aus 1.676 52 von 60 Metern gegraben: Wann erreichen die Retter Julen? 5.466 Berühmter Eiskunstläufer wird suspendiert und nimmt sich das Leben 3.500 Was Zöllner hier in Düsseldorf finden, sind keine Räucherstäbchen 245 Florian David Fitz hat wichtige Message an seine Follower 2.092 Erst stürzt Detlef D! Soost bei "Dancing on Ice", dann weint er Sturzbäche 1.601 BVB hält FCB-Druck stand: Im Keller geht die Post richtig ab! 535 Einbrecher wird von Bewohner erwischt, entschuldigt sich freundlich und geht wieder 1.326 Update Heiße Pool-Party: Welche sexy Spielerfrau präsentiert uns hier ihr Hinterteil? 2.181 Autofahrerin schießt frontal in Lkw: Retter können nichts mehr für sie tun 3.445 Nach Mord an Sechsjähriger: Ist Leonies Stiefvater in Berlin untergetaucht? 2.544 Update Aus Frust! Alexander Zverev zertrümmert seinen Schläger 772 Neue Kollegin bei der "SOKO München": Kann das Nordlicht überzeugen? 365 Bekannt durch spektakuläre Rettung aus dem Iran: Legendärer CIA-Agent Tony Mendez ist tot! 982 Katja Krasavice von Micaela Schäfer gefesselt! Sehen wir hier ihr neues Musikvideo? 2.299 Weil er Flüchtlingen im Irak hilft: Deutscher Ex-Politiker für tot erklärt 3.258