"Wahlkampf unseres Lebens": Bayerns Grüne stehen hinter Annalena Baerbock

München - Die Grünen in Bayern haben sich nach der offiziellen Bekanntmachung hinter Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (40) gestellt.

Die 40-jährige Annalena Baerbock ist seit Montag offiziell Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen. (Archiv)
Die 40-jährige Annalena Baerbock ist seit Montag offiziell Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen. (Archiv)  © dpa/Jörg Carstensen

Die Parteivorsitzenden Eva Lettenbauer (28) und Thomas von Sarnowski (33) lobten am Montag Baerbock.

"Sie hat den klaren politischen Kompass, die Energie und die Willensstärke, die es braucht, um Kanzlerin zu werden und die nötigen Veränderungen im Land voranzutreiben", teilten beide am Montag mit.

Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen stünde für eine Erneuerung des Landes, einen anderen Politikstil und sei entschieden und transparent, lernfähig und selbstkritisch.

Klima-Katastrophe egal? Große Autos werden immer beliebter
Verkehrspolitik Klima-Katastrophe egal? Große Autos werden immer beliebter

"Sie hat die Ideen, die Streitbarkeit und die Dialogfähigkeit, um Klimaschutz voranzutreiben und eine nachhaltige Wirtschaft auszubauen." Sie sei die optimale Kandidatin, "um in Bayern in den Wahlkampf unseres Lebens zu starten".

Die Grünen-Landesvorsitzenden Thomas von Sarnowski (l., 33) und Eva Lettenbauer (28) schwören ihre Partei auf einen wichtigen Wahlkampf ein. (Archiv)
Die Grünen-Landesvorsitzenden Thomas von Sarnowski (l., 33) und Eva Lettenbauer (28) schwören ihre Partei auf einen wichtigen Wahlkampf ein. (Archiv)  © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Partei hatte die Klärung der Kandidatenfrage ihren beiden Parteivorsitzenden Baerbock und Robert Habeck (51) überlassen, die sich geräuschlos untereinander verständigten.

Titelfoto: dpa/Jörg Carstensen

Mehr zum Thema Politik Deutschland: