AfD-Landesvorsitzende Corinna Miazga an Brustkrebs erkrankt!

Berlin/München - Die bayerische AfD-Landesvorsitzende Corinna Miazga ist an Brustkrebs erkrankt.

Corinna Miazga (AfD) bei einer Rede im Deutschen Bundestag.
Corinna Miazga (AfD) bei einer Rede im Deutschen Bundestag.  © Christoph Soeder/dpa

Die Politikerin, die auch im Bundestag sitzt, will sich deswegen vorübergehend aus der Öffentlichkeit zurückziehen, wie sie am Donnerstag mitteilte.

"Mein Fokus gilt jetzt der Wiederherstellung meiner Gesundheit", schreibt sie.

Daher werde sie ihre Arbeit als Landesvorsitzende für einige Zeit ruhen lassen. Die abschließende Diagnose hatte Miazga nach eigenen Angaben am vergangenen Freitag erhalten.

Corinna Miazga hat bereits eine Therapie begonnen.

Titelfoto: Christoph Soeder/dpa

Mehr zum Thema AfD: