Klimaaktivistin wird in erster TAG24-Live-Show nach den Grünen gefragt: Reaktion überrascht!

Dresden - Startschuss für das neue TAG24-Format: Am Montagabend hieß es erstmals: "Schönen guten Abend und herzlich willkommen bei BundesTAG24-Live".

Clara Laurentia Hanitzsch (17, Schülerin) am Montagabend bei BundesTAG24-Live.
Clara Laurentia Hanitzsch (17, Schülerin) am Montagabend bei BundesTAG24-Live.  © Max Patzig

Auf dem TAG24-Campus begrüßte Moderator Holger Köhler-Kaeß (39) zusammen mit dem Politik-Experten Paul Hoffmann (28) vier Gäste, mit denen er rund um das Thema Bundestagswahl sprechen wollte.

Neben dem Dresdner Gastronom Mario Zichner (50) saßen in der Runde Uwe Kranz (52, Kommunalpolitiker), Stefan Jaksic (38, Frisör) und Clara Laurentia Hanitzsch (17, Schülerin).

Letztere drehte bei ihrem Herzthema Klimawandel mächtig auf. Der Frage, was sie von den Grünen hält, wich sie überraschend aus, zeigte sich von allen Staatslenkern durch die Bank enttäuscht.

Neuer Bundestag kommt erstmals zusammen: Warum mussten 23 AfD-Abgeordnete auf die Tribüne?
Bundestagswahl 2021 Neuer Bundestag kommt erstmals zusammen: Warum mussten 23 AfD-Abgeordnete auf die Tribüne?

"Wie kann man jetzt noch als Politikerin oder Politiker nicht alles dafür tun, um irgendwie die Kehrtwende zu schaffen?", fragte die 17-Jährige in die Runde.

Hintergrund: Auch die Grünen verfehlen mit ihrem aktuellen Wahlprogramm das 1,5-Grad-Ziel, um das Fridays For Future und andere Klimaaktivisten erbittert kämpfen.

Das war Clara am Montagabend augenscheinlich sonnenklar. Entsprechend gering fiel ihre Begeisterung für die Öko-Partei aus.

In Mario Zichner brodelt es gewaltig

Zumindest in dem Punkt konnte Mario Zichner der Schülerin nicht widersprechen. Doch ansonsten brodelte es in dem Dresdner gewaltig. Er wollte wissen, wer den Klimawandel bezahlen soll - und gab die Antwort gleich stinksauer mit: "Der kleine Mann!"

Die Diskussion endete gegen 19.10 Uhr. Doch vorbei ist sie damit noch lange nicht!

Am Mittwoch um 18 Uhr geht es erneut zur Sache. Dann startet die zweite Ausgabe von BundesTAG24-Live auf unseren Facebook- und YouTube-Kanälen.

Diesmal diskutieren neue Gäste in einer zweiten Bürgerrunde über Themen, die sich rund um das Thema Bundestagswahl drehen.

Moderiert wird die Sendung von Claudia Rausch, die sich hier in einem ersten Instagram-Teaser vorstellt:

Seid dabei, wenn es am Mittwoch um 18 Uhr in die zweite Runde geht!

Titelfoto: Max Patzig

Mehr zum Thema Bundestagswahl 2021: