Keine Maske im Restaurant auf: Frau dreht komplett durch, verletzt sogar Polizisten!

Grand Haven (USA) - Eine Frau (56) weigerte sich partout bei der Bestellung in einem Pizza-Restaurant eine Maske zu tragen und drehte daraufhin völlig durch. Ein Polizist musste am Ende sogar ins Krankenhaus.

Tammy Rose North (56) mag offenbar keine Gesichtsmasken.
Tammy Rose North (56) mag offenbar keine Gesichtsmasken.  © Ottawa County Jail

Die 56-jährige Tammy Rose North scheint Masken gar nicht gern zu mögen. 

Als sie am Donnerstag in ein "Jet's Pizza"-Restaurant im US-Bundesstaat Michigan ging, wurde sie gebeten, sich eine Mund-Nasen-Bedeckung überzuziehen. Doch sie reagierte darauf nicht nur ablehnend, sondern gar aggressiv.

Sie soll zu einer Bestelltheke gegangen sein und ihre Hände unter einer Plexiglas-Barriere durchgestreckt haben, um den Mitarbeitern "eine obszöne Geste" zu zeigen, berichtete das lokale Nachrichtenportal "M Live" unter Berufung auf Angaben der Polizei.

Währenddessen soll sie zudem die Angestellten des Fastfood-Restaurants obszön beleidigt haben. 

Als ein unbeteiligter Mann den Masken-Streit schlichten wollte, trat sie ihn.

Polizist über Fuß gefahren und versucht, zu fliehen

Ein Streit im Pizza-Restaurant eskalierte. (Symbolbild)
Ein Streit im Pizza-Restaurant eskalierte. (Symbolbild)  © 123RF/ahirao

Gerade, als Polizist Everardo Pedroza Jr. an dem Lokal ankam, wollte die Masken-Verweigerin in ihren Pick-up steigen und losfahren.

Wie die Polizei laut "M Live" weiter berichtete, stieg die Frau trotz Aufforderung des Beamten, es nicht zu tun, in ihr Fahrzeug und fuhr rückwärts.

Dabei rollte das große Auto über den Fuß des Polizisten. Anschließend flüchtete Tammy Rose North vom Tatort und ließ den verletzten Beamten zurück.

Mehrere Streifenwagen verfolgten die Frau daraufhin. Auch Pedroza Jr. stieg in sein Fahrzeug und gab Gas. In einer anderen Stadt wurde die Flüchtige schließlich verhaftet.

Der Beamte wurde nach dem Ende der Verfolgungsjagd in einem Krankenhaus behandelt. Die Behörde geht davon aus, dass er sich vollständig erholt.

Tammy Rose North wird sich nun wegen Ruhestörung, Unfallflucht und Flucht vor Strafverfolgungsbehörden verantworten müssen.

Titelfoto: 123RF/ahirao, Ottawa County Jail

Mehr zum Thema USA:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0