Kim Kardashian und Schwester Kourtney prügeln sich vor laufender Kamera

Los Angeles -  Die Kardashians sind bekannt dafür, dass sie sich hin und wieder mal zoffen - gern auch vor laufender Kamera. Doch der neuster Streit zwischen Kim und Kourtney ging diesmal weiter und führte zu Handgreiflichkeiten.

Kim und Kourtney sind sonst ein Herz und eine Seele.
Kim und Kourtney sind sonst ein Herz und eine Seele.  © Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Ein Trailer zu ihrem Reality-Format "Keeping up with the Kardashians", der gerade veröffentlicht wurde, zeigt wie die Situation zwischen den Schwestern eskaliert.

"Ich werde dich ficken, du blöde Schlampe", schreit Kourtney Kim darin an, bevor sie eine Flasche Wasser nach ihrer Schwester wirft.

Danach zeigt der Clip, wie sich die beiden schubsen, wobei Kim versucht, Kourtney zu schlagen und zu treten.

Die Dritte im Bunde, Schwester Khloe, versucht die Streithähne auseinander zu bringen, hat aber keine Chance.

Im nächsten Moment scheint Kim Kourtney sogar ins Gesicht zu schlagen.

"Ich will nicht in der Nähe deines fetten Arsches sein", schreit Kourtney daraufhin.

Doch was war der Grund für diese heftige Auseinandersetzung?

"Auch wenn ich mir nicht den Allerwertesten aufreißen möchte, ist das völlig in Ordnung"

Ein weiterer Trailer zum Staffelauftakt der Serie am Donnerstag zeigt, wie sich Kim mächtig über ihre Schwestern auslässt.

Insbesondere Kylie Jenner kommt dabei nicht gut weg. Diese hatte eine Veranstaltung auf der Pariser Fashion Week abgesagt, weil sie angeblich krank war - Für Kim ein absolutes NoGo!

Sie selbst würde sogar noch auftauchen, wenn sie auf ihrem Sterbebett liegen würde, sagte die Prominente wortwörtlich. Dies würde auch für ihre Schwester Khloe gelten, aber nicht für die anderen.

Kourtney fühlt sich daraufhin angegriffen: "Du tust ja so, als ob ich gar nichts machen würde."

Als Kim sie dafür auslacht, schaukelt sich die Spannung zwischen den beiden weiter nach oben. "Auch wenn ich mir nicht den Allerwertesten aufreißen und zu Hause bei meinen Kindern bleiben möchte, ist das völlig in Ordnung", rechtfertigt sich Kourtney, woraufhin die körperliche Auseinandersetzung beginnt.

Ob sich die beiden Kardashian-Schwestern wieder versöhnt haben, lässt das Video offen.

Mehr News über die Kardashians könnt Ihr hier lesen.

Titelfoto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema USA:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0