Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

NEU

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

NEU

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

NEU

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE
5.251

Politiker nehmen Flüchtlinge bei sich auf

Dresden - Der "besorgte Bürger" hat es oft gefordert: Sollen Politiker doch selbst Flüchtlinge aufnehmen. Dabei gibt es auch in Sachsen schon Beispiele für häusliche Integration.
Frank Kupfer (53).
Frank Kupfer (53).

Der sächsische CDU-Politiker Frank Kupfer ist ein Mann klarer Worte. Oft eckt er damit beim politischen Gegner an. Auch in der Flüchtlingskrise hat der 53-Jährige CDU-Fraktionschef kein Blatt vor den Mund genommen und vor einem ungebremsten Zuzug von Asylsuchenden gewarnt.

"Davor habe ich Angst", sagt Kupfer und meint damit Parallelgesellschaften. Er selbst bemüht sich ganz persönlich um die Integration von Zuwanderern.

Kupfer nahm schon vor mehr als einem Jahr vier Geschwister aus Afghanistan in seinem Haus in Oschatz auf, organisierte dann kurz vor Weihnachten 2014 auch den Nachzug ihrer Eltern. "Wir sind mittlerweile eine Großfamilie", sagt Kupfer.

Im Rückblick spricht er von einer guten Erfahrung. Auch wenn er die Probleme nicht verschweigt. Manches habe er sich leichter vorgestellt: "Ich ging immer davon aus, wenn jemand nach Deutschland kommt, dann weiß er auch, welche Kultur er hier vorfindet. Das ist aber nicht so."

Petra Köpping (57).
Petra Köpping (57).

Die Kupfers haben das gemacht, wovon viele in Deutschland nur reden. Weihnachten 2014 wurde zusammen mit den Afghanen begangen.

"Wir haben ihnen die Weihnachtsgeschichte erzählt und mit ihnen Silvester gefeiert", erzählt der frühere sächsische Agrar- und Umweltminister.

Später hätten die Familien viel gemeinsam unternommen, Spaziergänge genauso wie Marktbesuche. Die Geschwister - zwei Mädchen und zwei Jungen im Alter von 15 bis 18 Jahren - haben sich gut eingewöhnt, wie Kupfer berichtet.

Der Älteste absolviert ein berufsvorbereitendes Jahr, die drei Jüngeren gehen aufs Gymnasium. Mit Wut im Bauch erzählt Kupfer davon, dass die Kinder auf dem Gymnasium immer wieder gemobbt worden seien. "Die Kleine kam diese Woche nach Hause und sagte, sie halte es nicht mehr aus. Keiner wolle mit ihr in der 8. Klasse reden. Mich ärgert so etwas maßlos."

Hunderttausende Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland.
Hunderttausende Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland.

Dabei habe die persischsprachige Familie schon in ihrem früheren Lebensumfeld im Iran und in Afghanistan unter Schikanen und sogar Misshandlungen gelitten.

Auch beim Dialog mit Fremden ist Kupfer für klare Worte. Bei dem Familienvater hat er eine Art "Kopftuchverbot" für die Mädchen durchgesetzt. Eines Tages habe der Vater sie wieder mit Kopftuch auf die Straße geschickt, nachdem die Mädchen in der Zeit ohne ihre Eltern das Haar unbedeckt trugen.

"Ich habe gemerkt, wie sie darunter litten. Sie wurden in Oschatz angestarrt." Auch die Mutter trage nun kein Kopftuch mehr. Kupfer hofft auf Vorbildwirkung.

Auch Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) hat ihr Amt wörtlich genommen und beherbergte wochenlang zwei junge Männer aus Syrien auf ihrem Dreiseitenhof bei Grimma. "Viele Menschen helfen schnell und spontan, da bin ich nicht anders als andere."

Syrische Flüchtlinge lernen Weihnachten kennen.
Syrische Flüchtlinge lernen Weihnachten kennen.

Die beiden Muslime im Alter von 19 und 25 Jahren hätten auch den Sekt zur Begrüßung mitgetrunken. "Die sind so neugierig auf unser Land, dass sie auch alles probieren wollen und offen sind für alles. Das ist die Erfahrung, die ich gemacht habe", berichtet die Ministerin.

Überall habe sie die beiden mit hingenommen. Inzwischen gebe es in ihrem Dorf noch zwei weitere Familien, die Geflüchtete aufnehmen wollen.

Bei den Köppings wurden die neuen Mitbewohner gleichfalls schnell zu einem Teil der Familie. Da alle drei Kinder schon aus dem Haus sind und inzwischen Enkelkinder bei ihren Besuchen mitbringen, musste man ein wenig zusammenrücken. "Als das jüngste Enkelkind kam, wurde es sofort von den Syrern vereinnahmt. Sie kümmerten sich um das Kind, sie haben ja eine liebevolle Einstellung zur Familie."

Nur an zwei Sachen musste sich die SPD-Politikerin gewöhnen. Dass die beiden Männer aus dem Süden selbst bei milden Außentemperaturen die Heizung voll aufdrehten, hat sie gewundert: "Die saßen bei 30 Grad im Zimmer und haben trotzdem noch gefroren."

Auch die Wasserkosten seien durch ausgiebige Nutzung von Badewanne und Dusche in die Höhe geschnellt, verrät Köpping und lacht: "Dass man jederzeit duschen und baden kann, war neu für beiden Syrer."

Oft hat Familie Köpping gemeinsam mit den Syrern und Nachbarn gekocht und gegessen. Unterdessen sind die beiden jungen Männer in Dresden und Leipzig in Wohnungen untergekommen, der Kontakt ist geblieben.

Köpping will auch von Amts wegen dafür sorgen, dass die Integration von Geflüchteten vom ersten Tag an erfolgt. "Das ist eine Riesenaufgabe für Deutschland", sagt die Ministerin: "Ich freue mich, dass ich daran beteiligt sein kann."

Fotos: Holm Helis (1), dpa, Christian Suhrbier

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

NEU

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

NEU

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

2.592

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

929

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

660

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

2.184

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.062

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

2.009

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

6.340

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

2.267

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

4.864

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

2.938

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

16.136

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.200

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.313

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

8.612

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

5.628

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.224

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

7.129

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.057

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.276

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

6.012

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.831

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.165

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

26.136

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.719

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.935

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

5.062

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

6.042

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

4.303

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

13.294

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.825

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

21.887

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

797

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

2.154
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

5.294

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

8.884

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

17.644

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.524

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.782

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

15.154