Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

2.603

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

7.075

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

275

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

243
7.386

BKA-Präsident: Darum gibt es Gewalt in Asylheimen

Berlin - In der Bevölkerung gehen Ängste vor Kriminalität durch Flüchtlinge um. Gerade Syrer und Iraker aber seien gesetzestreu, sagt BKA-Chef Münch. Massenschlägereien in Flüchtlingsheimen hätten ihre Ursache vor allem in der Enge der Einrichtungen.
In der Enge der Einrichtungen - wie hier in Eisenhüttenstadt - sieht Holger Münch den Hauptgrund für gewalttätige Auseinandersetzungen von Asylbewerbern.
In der Enge der Einrichtungen - wie hier in Eisenhüttenstadt - sieht Holger Münch den Hauptgrund für gewalttätige Auseinandersetzungen von Asylbewerbern.

Berlin - Gewalt in Flüchtlingsunterkünften ist nach Erkenntnissen der Polizei vor allem eine Folge der Überbelegung der Einrichtungen.

Ethnische oder religiöse Feindschaften spielten demgegenüber eine weniger starke Rolle, sagte der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, dem Deutschlandfunk. Unter den Flüchtlingen gebe es Gruppen, die der Polizei wenig Probleme bereiteten.

"Ganz vorne würde ich da erwähnen wollen Syrien und Irak, also momentan die Hauptbetroffenen in diesem Flüchtlingsstrom", sagte Münch.

Es gebe aber andere Gruppen, wo das «ganz anders aussieht». Münch nannte hier unbegleitete Jugendliche aus Nordafrika und kriminelle Banden aus einigen Ländern Osteuropas.

In kleineren Unterkünften sei die Gefahr von Spannungen geringer, sagte Münch. "Wir müssen deshalb dafür sorgen, dass wir eine Verfahrensbeschleunigung bekommen und eine schnellere Dezentralisierung", betonte der BKA-Chef. Eine getrennte Unterbringung, wie das gelegentlich gefordert wird, könne die Probleme sogar noch vergrößern.

Vor allem Iraker und Syrer sind laut Münch gesetzestreu.
Vor allem Iraker und Syrer sind laut Münch gesetzestreu.

Einige der unbegleiteten Jugendlichen hätten sich in ihrer Heimat als Straßenkinder durchschlagen müssen und das "auch mit Hilfe von Kriminalität", sagte Münch. "Die beschäftigen uns sehr, sehr stark - also die Polizeien der Länder vor allem".

Hier sei nicht nur die Polizei gefragt. Es gehe auch um Strategien, wie man diese Jugendlichen auf einen Weg bringen könne, der sie weniger kriminell auffällig mache.

Konkrete Erkenntnisse, dass sich Terroristen unter die Flüchtlinge mischten, habe das BKA nicht. Werbeversuche von Salafisten unter den neuangekommenen Flüchtlingen würden "nicht auf fruchtbaren Boden fallen".

Salafisten hätten eine "abschreckende Wirkung" auf die Menschen aus den Kriegsregionen Syriens und des Iraks. "Die sind gerade vor diesen Personen geflohen und treffen dann hier Ähnliche wieder an", sagte Münch.

Als weitere Probleme, die die Polizei trotz der Sonderbelastung der Flüchtlingskrise nicht aus den Augen verliere, nannte Münch die Internetkriminalität sowie den internationalen Terrorismus.

Die Spezialisierung der Polizei und die nationale und internationale Zusammenarbeit würden dabei immer wichtiger. "Hinten runter" könnten hingegen schon mal andere Einsätze fallen wie etwa Großverkehrskontrollen wie der für den Herbst geplante Blitzmarathon in Nordrhein-Westfalen.

Fotos: dpa

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.110

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

750

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.582

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.339

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.423

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

3.808

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

1.712

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.251

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

2.771

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

2.905

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

19.624

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.366

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

10.703

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.286

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

477

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

18.690

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.522

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

5.798

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.497

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.371

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.007

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

24.534

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.504

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.211

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

5.722

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.308

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.640
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.389

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

520

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

36.187

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.649

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.210

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.483

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.258

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.699

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.180

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.920

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.667

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.221

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.929

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.455

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.240

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.388