Nach Verschwinden von Mutter und Tochter: Ehemann festgenommen Top
"Einfach mal die Fresse halten": Hat der Kölner Polizeipräsident einen Bürgermeister beleidigt? Top
Dirk Nowitzki verschießt Elfer und verliert Benefiz-Kick Neu
Boxer nach Kampf in künstliches Koma versetzt 1.546
Alles muss raus! In diesem Markt gibt's Technik bis zu 66% günstiger! 2.958 Anzeige
34.907

Striezelmarkt wird mit Betonblöcken dicht gemacht

In Dresden werden seit Dienstagvormittag Betonblöcke zur Absicherung am #Striezelmarkt aufgebaut. Auch in Chemnitz und Leipzig reagieren die Sicherheitsbehörden auf #Berlin.
Betonklötze blockieren jetzt den Striezelmarkt.
Betonklötze blockieren jetzt den Striezelmarkt.

Dresden - Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt mit zwölf Toten und 48 Verletzten (TAG24 berichtet hier aktuell) erhöhen die sächsischen Weihnachtsmärkte die Sicherheitsvorkehrungen.

Innenminister Markus Ulbig zufolge befindet sich die sächsische Polizei in erhöhter Einsatzbereitschaft. An Zugängen zu Weihnachtsmärkten würden "robuste Streifen" mit Maschinenpistole und Schutzweste postiert.

Betonklötze sollen eine Zufahrt von Autos oder Lastkraftwagen unmöglich machen. Auf den Märkten selbst sollen Polizisten in Zivil unterwegs sein. Ein Rucksackverbot gibt es demnach genauso wenig wie eine Urlaubssperre für die Beamten. Bei Großveranstaltungen wie der Weihnachtsvesper vor der Frauenkirche passe man die Sicherheitskonzepte an, hieß es.

DRESDEN: Betonblöcke am Striezelmarkt

Die Sicherheitsvorkehrungen werden verstärkt, wie Polizeisprecherin Jana Ulbricht gegenüber TAG24 bestätigte: "Wir werden natürlich auf die Ereignisse in Berlin reagieren."

Neben einer verstärkten Präsenz von Beamten werden seit dem Vormittag Betonklötze aufgebaut, die eine unberechtigte Einfahrt in den Marktbereich verhindern sollen. Die Wilsdruffer Straße ist für die Dauer des Abladens in Richtung Pirnaischer Platz gesperrt.

Gleich am Dienstagvormittag wurden die Klötze aufgestellt.
Gleich am Dienstagvormittag wurden die Klötze aufgestellt.

Desweiteren setzt die Polizei auf die Interventionskräfte. Sie stehen für den Ernstfall als sofortige Eingreifgruppe bereit und sind u.a. mit Maschinenpistolen ausgerüstet.

Polizeipräsident Horst Kretzschmar (57): "Für Dresden gilt weiterhin eine abstrakte Gefährdungslage. Konkrete Hinweise auf Anschläge gibt es nicht. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass es eine absolute Sicherheit nicht gibt. Wir versuchen, mit unseren zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen Risiken für derartige Szenarien zumindest zu minimieren.“

Wie auch Sachsens Innenministerium mitteilt, sind die Sicherheitsbehörden bereits seit Montagabend in erhöhter Alarmbereitschaft.

UPDATE 17:02 Uhr: Für die Weihnachtliche Vesper vor der Frauenkirche am Freitag werden die Sicherheitsvorkehrungen erhöht. Noch am Dienstagabend wird damit begonnen, Betonteile an den Zufahrtsstraßen zum Neumarkt aufzustellen. Dadurch werden die Kleine Kirchgasse sowie der Salzgasse zwischen Coselpalais und Steakhaus komplett gesperrt.

UPDATE 15:42 Uhr: Marktunterbrechung und Gedenknacht

Die Wilsdruffer Straße bleibt in Richtung Pirnaischer Platz täglich von 10 bis 21 Uhr bis zum Ende des Striezelmarktes gesperrt. Die Behörden der Stadt prüfen bis zum Mittwoch, welche Sicherheitsvorkehrungen für die anderen Dresdner Märkte nötig sind und umgesetzt werden müssen.

Am 21. Dezember wird es 19 Uhr eine Andacht in der Kreuzkirche geben. Aus diesem Anlass wird der Betrieb des Striezelmarktes für einige Minuten unterbrochen. Die Beleuchtung der Fichte, des Schwibbogens und der Herrenhuter Sterne wird ausgeschalten, die restliche Beleuchtung wird gedimmt, die Musik ist aus und das Bühnenprogramm unterbrochen.Dann geht der Betrieb regulär bis 21 Uhr weiter.

In Chemnitz gibt es seit Beginn des Jahres ein Sicherheitskonzept. Die Sicherheitsmaßnahmen sollen trotzdem zusätzlich erhöht werden.
In Chemnitz gibt es seit Beginn des Jahres ein Sicherheitskonzept. Die Sicherheitsmaßnahmen sollen trotzdem zusätzlich erhöht werden.

CHEMNITZ: Mehr Wachschutz unterwegs!

In Chemnitz ist Ordnungsbürgermeister Miko Runkel (56, parteilos ) am Dienstagmorgen auf dem Weg zur Dienstberatung mit Marktwesen, Ordnungsamt und Vollzug:

Runkel sagte: "Wir werden die Sicherheitsmaßnahmen auf jeden Fall verstärken. Ich werde auch mit der Polizei sprechen. Allerdings sehe ich in Chemnitz keine große Gefährdung, weil wir keine großen Zufahrtsstraßen zum Weihnachtsmarkt haben."

Auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt gilt schon seit Beginn ein neues Sicherheitskonzept (TAG24 berichtete). Der Wachschutz ist länger präsent als in den vergangenen Jahren und beginnt am Wochenenden mit seinen Rundgängen bereits um 16 Uhr und in der Woche in den Abendstunden. Auch der Stadtordnungsdienst ist auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs.

Die Polizei fuhr die Sicherheitsmaßnahmen direkt nach dem Anschlag in Berlin hoch. Auch gestern zeigten die Beamten deutlich mehr Präsenz auf den Weihnachtsmärkten in Chemnitz, Annaberg-Buchholz und Freiberg. Ausgerüstet sind die Polizisten mit Schutzwesten und Maschinenpistolen.

Polizeisprecherin Jana Kindt: "Grundsätzlich hat sich nach Berlin an der Sicherheitslage zwar nichts geändert. Aber eine abstrakte Gefahr besteht weiterhin."

Auch der Leipziger Weihnachtsmarkt wird abgesichert.
Auch der Leipziger Weihnachtsmarkt wird abgesichert.

LEIPZIG: Gedenkminute am Dienstagabend

Auch in Leipzig werden die Sicherheitsvorkehrungen überdacht, wie die Stadt am Dienstagvormittag mitteilte. Nach Absprache zwischen Ordnungsamt, Marktamt und Polizei werden umgehend die Goethestraße und der Augustusplatz für den Auto- und Straßenbahnverkehr gesperrt.

Der Weihnachtsmarkt bleibt bis auf weiteres geöffnet, die Polizei wird ihre Streifen in der Innenstadt verstärken. Die Stadt steht weiterhin im engen Kontakt zur Polizei und zu den Innenbehörden.

Oberbürgermeister Burkhard Jung sagte: "Mit großer Bestürzung habe ich die Nachricht aus Berlin aufgenommen. Meine Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen. Wir werden zusammen mit Polizei, Ordnungs- und Marktamt alles dafür tun, dass solche Ereignisse hier nicht geschehen."

Die Polizei riegelt in Leipzig am Dienstagmittag die Goethestraße (neben der Oper) sogar teilweise ab. Nur Straßenbahnen und direkte Anwohner dürfen durch.
Die Polizei riegelt in Leipzig am Dienstagmittag die Goethestraße (neben der Oper) sogar teilweise ab. Nur Straßenbahnen und direkte Anwohner dürfen durch.

Zum Gedenken an die zwölf Menschen, die bei dem mutmaßlichen Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz am Montagabend ihr Leben verloren haben, werden auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt am Dienstag um 20.05 Uhr für eine Gedenkminute die Lichter am Weihnachtsbaum gelöscht.

PIRNA: Weihnachtsmarkt trotzdem verlängert

Der Canalettomarkt-Weihnachtsmarkt in Pirna hatte erst am Montag angekündigt, bis 30. Dezember zu verlängern. Wie TAG24 erfuhr, soll es auch dabei bleiben. Allerdings führen Oberbürgermeister und Polizei gerade Gespräche.

Update 13.30 Uhr: Nach TAG24-Informationen steht auf dem Markt in Pirna ab Mittag eine mobile Polizeiwache, das Vorgängermodell vom Striezelmarkt. Es werden Streifen laufen und auch die Eingangsbereiche sind mit Uniformierten besetzt. Acht Polizisten plus Bereitschaft sichern den Canalettomarkt ab sofort ab.

ZWICKAU: Dienstagabend keine Musik

Am Dienstagabend soll der Weihnachtsmarkt in Zwickau stumm bleiben. Aus Anteilnahme gegenüber den Opfern und ihren Familien werde es am Dienstag keine Musik und kein Bühnenprogramm geben. Auf der Bühne würden zwölf Kerzen zum Gedenken an die zwölf Toten aufgestellt. Die Händler wurden gebeten, aus Solidarität ebenfalls eine Kerze an ihren Ständen aufzustellen.

CSU-Innenexperte warnt:

Stephan Mayer (43, CSU-Innenexperte) sagte gegenüber der "Bild": "Jetzt müsse die Sicherheitskonzepte aller Weihnachtsmärkte in Deutschland überprüft werden - bis hin zu der Frage, ob sie überhaupt noch weiter stattfinden können."

Annaberg-Buchholz: Schweigeminute und keine Musik

In Annaberg-Buchholz soll der Opfer des mutmaßlich terroristischen Anschlags in Berlin mit einer Schweigeminute gedacht werden. Oberbürgermeister Rolf Schmidt kündigte am Dienstag für 18.00 Uhr eine Gedenkminute auf dem Weihnachtsmarkt für die Opfer an. Wie die Stadt mitteilte, solle anschließend die Musik nicht mehr angestellt werden. Am Rathaus werde Trauerbeflaggung angebracht.

Der Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz soll wie geplant bis zum Freitag fortgeführt werden.

Fotos: Klaus Jedlicka, Ove Landgraf, Ralf Seegers

Wer kommt da so sexy aus dem Wasser gelaufen? 1.501
Druck auf Maddie McCanns Eltern: Warum lassen sie keine neuen Fotos berechnen? 10.875
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 3.472 Anzeige
Frau will vor Scham im Boden versinken, als Mitarbeiter in ihrem Mietwagen das hier findet 5.992
Tragischer Tod auf Deichbrand-Festival: 26-Jährige stirbt 12.387
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! Anzeige
Spektakel in Magdeburg: Rot für Co-Trainer und Fejzic-Schock beim 2:4 3.578
Pferd droht in Sumpf-Tümpel zu ertrinken 4.213
Ex-VfB-Präsident hat gelogen! DFL dementiert Dietrich-Aussage 4.703
Bachelor-Babe Janine Christin guckt bei Aurelios Penis-Foto genauer hin 2.444
86-Jährige bekommt Angstzustände, nachdem sie beraubt wurde: Zwei Monate später stirbt sie 1.262
Raumanzug, Vaginalgesundheit, Geburtstags-Crash: ZDF-Fernsehgarten im Fremdschäm-Modus! 8.806
"Schande"! Bale-Berater geht auf Zidane los, kommt es jetzt zur Eskalation? 996
Tochter schneidet ihrer Mutter (†57) den Kopf ab und wirft ihn auf die Straße 20.337
Schülerin (14) wird von Lehrer gedemütigt, als sie ihre Periode bekommt 5.701
Segelflugzeuge stoßen zusammen, Trümmer verfehlen Haus nur knapp 3.502
Randale bei Gladbach-Testspiel: Prügelei mit 40 gegnerischen Fans 535
Frau vor Bahn geschubst und getötet: Erste Details machen sprachlos 13.752
Schwerer Unfall: Polizeiwagen crasht bei Verfolgungsjagd in anderes Auto 1.250
Kunstrasenverbot bedroht Existenz Tausender Amateur-Vereine im Fußball 2.388
Nach Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser: Ging Hakan fremd? 4.887
Mercedes-Fahrer überschlägt sich, befreit sich aus dem Wagen und bricht dann zusammen 5.073
Feuerwehrauto gerät auf Autobahn ins Schlingern und durchbricht Betonplanke 4.864
Vom Unwetter überrascht: Hertha braucht halbe Nacht für Rückreise aus Bochum 678
Mit diesem kölschen Kracher rockt Jürgen Milski den Bierkönig 1.102
Verlassener Unfallwagen gibt Rätsel auf: Dann erscheinen drei völlig verdreckte Teenager 5.548
Schock an der Ostsee: Sturmwind lässt Kinder mit Luftmatratze aufs Meer treiben 5.848
Handgeschriebener Brief von Peter Maffay rührt Fans zu Tränen 19.330
Baby-Überraschung! Ex-Bachelorette Anna Hofbauer ist schwanger 1.602
Hunde im Sommer scheren oder nicht? Diese Züchterin warnt jetzt alle Besitzer 13.264
Darum beantwortet diese Linken-Politikerin alle Interviewfragen mit "42" 4.292
Liebes-Aus! Jenny Frankhauser ist wieder Single 4.265
Bert Wollersheim knutscht mit einem Mann: Was ist denn hier los?! 2.053
Tödliches Drama im Plattenbau: Mann sticht mit Messer auf Baby ein 27.145 Update
Blitz setzt Dachstuhl in Brand! 2.935
Tödliche Spritztour: Traktor fällt um und begräbt Frau unter sich 12.364
Ex-Köln 50667-Star Janine Pink tut es dauernd und überall 64.920
Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Opfer verbrennt bis zur Unkenntlichkeit 983
Brummi-Fahrer wird von Polizei kontrolliert: Als er die Fahrer-Tür öffnet, ist er seinen Führerschein los 24.336
Tierschützer retten schwerkranke Hündin: Unglaublich, wie sie heute aussieht 41.658
Splitternackt! Jennifer Weist hat es wieder getan 5.882
Nach millionenschweren Juventus-Transfers: Khedira zurück in die Bundesliga? 3.050
Sicherheitsbedenken nach einem Tag passé? Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf 1.077
13 Jahre nach Mord: So hart wird der Prozess für Georgine Krügers Mutter 2.341
Dagobert Fuck, Dr. Fummel & mehr: Olivia Jones setzt auf Porno-Karaoke 564
Bayern feiern Prestigeerfolg im Testspiel gegen Real Madrid 1.374
Orkan mit 120 km/h raste übers Melt: Reaktion der Besucher überrascht! 10.715
Lehrer entlassen, weil er Schülern unangenehme Wahrheiten ins Gesicht knallt 18.058