Polizei findet toten Mann in Fluss

In der Gera wurde der Tote gefunden. (Symbolbild)
In der Gera wurde der Tote gefunden. (Symbolbild)  © DPA

Rudisleben - Nachdem in Arnstadt ein verlassenes Fahrrad einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst hat (TAG24 berichtete), gab es jetzt traurige Nachrichten.

Bis mitten in die Nacht hinein hatte die Polizei erfolglos mit einer Suchhundestaffel und einem Hubschrauber nach dem vermissten Besitzer des Fahrrads gesucht.

Das Rad war an einer Böschung an der Gera gefunden worden, seine Lage hatte die Polizei zu der großen Suchaktion veranlasst.

Am Sonntagmorgen gegen neun Uhr fand man dann die Leiche des Mannes in der Gera bei Rudisleben. Durch die Feuerwehr Arnstadt und Rudisleben wurde der Mann geborgen.

Zu den Umständen seines Todes kann noch nichts gesagt werden, die Kriminalpolizei in Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0