Baby da! GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt postet erstes Foto
Top
Flughafen in Amsterdam evakuiert: Bewaffneter Mann niedergeschossen!
Top
Update
Hater wüten weiter, doch dieser GZSZ-Star sendet Sarah Lombardi Liebes-Botschaft
Top
Endlich! Einer der größten Drogenfälle wurde geklärt
Top
10.177

Polizei löst Rätsel um 101 verschwundene Post-Pakete

Sächsische Schweiz - Sie werden ihre Pakete wohl nicht mehr bekommen: Seit einem halben Jahr wundern sich viele Sachsen, wo ihre Bestellungen abgeblieben sind. 101 Pakete kamen nie an. Doch warum? Jetzt hat die Polizei das mysteriöse Verschwinden gelöst.
Symbolbild.
Symbolbild.

Sächsische Schweiz - Sie werden ihre Pakete wohl nicht mehr bekommen: Seit einem halben Jahr wundern sich viele Sachsen, wo ihre Bestellungen abgeblieben sind. 101 Pakete kamen nie an. Doch warum? Jetzt hat die Polizei das mysteriöse Verschwinden gelöst.

Innerhalb eines halben Jahres (September 2014 bis März 2015) verschwanden auf zunächst unerklärliche Weise 101 Pakete bei der Deutschen Post AG. Bis auf wenige Einzelfälle enthielten sie hochwertige elektronische Geräte wie Fernseher, Handys, Tablets, Musikanlagen oder auch hochwertige Kaffeevollautomaten.

Mitte März schlugen die Ermittler schließlich zu.

Nach umfangreichen Ermittlungen, in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Post AG, konnten sie in der Nacht zum 19. März ein junges Pärchen in einem Objekt an der Freitaler Lutherstraße vorläufig festnehmen. Die Polizisten überraschten die beiden beim Sichten von Paketen.

Der junge Mann (22) war zu diesem Zeitpunkt noch als Kurierfahrer beschäftigt und für den Transport von Paketen verantwortlich. Ermittlungen hatten ergeben, dass er zunächst die Originalschlüssel zum Objekt der Post nutzte, um interessante Pakete beiseite zu bringen. Er nahm sie entweder mit nach Hause oder legte sie in dem Objekt zur Seite, um sie in der Nacht abzuholen.

Seine Freundin (24) half ihm ab und zu beim Tragen und Ausleuchten der nächtlich dunklen Poststelle.

Mittelsmänner verkauften die Ware schließlich bundesweit über das Internet. Nach mehreren Durchsuchungen stellten die Ermittler knapp 60 Gegenstände sicher, darunter eine Soundanlage, Tablets und Handys.

Der Stehlgutschaden beträgt mindestens 35.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Fotos: imago

Weg frei für GroKo! SPD will mit Union sondieren
Top
23-jährige Deutsche stürzt auf Bali 80 Meter in den Tod
Top
Rentner legen Stadtzentrum komplett lahm
Neu
Offiziell! Flughafen BER hat einen neuen Eröffnungstermin
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.394
Anzeige
Arbeitgeber lacht sich bei dieser Bewerbung schlapp und das Netz dreht durch
Neu
Sechsjähriger spielt und wird zum Multi-Millionär
Neu
Er soll auf einen Security-Mann geschossen haben: Wer kennt diesen Mann?
Neu
Bundesrat sagt Kaffefahrten-Abzocke den Kampf an
Neu
DJ-Ikone sagt ab: Gäste zerstören Diskothek
Neu
Mitten im Lieferstress: Paketbote rettet hilflosen Rentner
Neu
Tödlicher Unfall: Porsche-Fahrerin übersieht Kleinkind (2)
Neu
25 Jahre Jo Gerner: So stellt sich der GZSZ-Fießling seinen Abschied vor
Neu
Gasflasche auf Weihnachtsmarkt verpufft: Zwei Personen schwer verletzt
Neu
Mysteriöser Todesfall: Mann verbrennt plötzlich beim Spaziergang
Neu
Darum soll diese Bürgermeisterin in Rente geschickt werden
Neu
Vermisst! Wo sind Christin (13) und Michelle (15)?
Neu
Viel zu teuer! Das ist der überbezahlteste Star in Hollywood
754
Mysteriöses Mischwesen aus Hund und Bär aufgetaucht
2.071
Im Asia-Laden! Mann schüttet Benzin über Frau und will sie anzünden
497
Unerwartete Wende: Das soll wirklich mit der "geklauten" Hecke passiert sein
510
Autsch! Mann steckt sich 77 Zentimeter Dildo in den Hintern!
1.560
Dieses Land will Drogen entkriminalisieren
736
Wegen diesem Foto musste eine Familie aus dem Land fliehen
1.448
Polizei nimmt Mann fest und findet etwas Ungewöhnliches in seiner Unterhose
1.455
Horror-Urlaub: Paar in Ferienhaus gefesselt und eingesperrt
1.197
Pornostar (31) wird tot in Wohnung gefunden
1.728
Jeden Tag neue Hinweise: Ermittler suchen fieberhaft DHL-Erpresser
201
Wahnsinn! Spanien droht WM-Ausschluss 2018
3.712
Suspendiert! Professor wollte Sex für gute Noten
994
K.o.-Tropfen-Eklat bei Uni-Feier? Mehrere Verletzte, Rektor fassungslos
1.402
Gemeinde macht sich mit Lichter-Penissen zum Gespött
1.582
Warum hielt die Polizei dieses fahrende Häuschen an?
3.216
Großeinsatz: Feuer bei Versandhändler Otto ausgebrochen
2.219
Thomas de Maizière besucht Pilotprojekt: Umstrittene Gesichtserkennung wird verlängert
36
Jugendliche attackieren Polizisten und verletzen fünf Beamte
3.197
Diesem Feuerwehrauto halfen auch seine Schneeketten nichts
1.798
Shisha-Bar wird Opfer eines Schrotflinten-Angriffs
1.064
Kampf ums Überleben: Gewalt-Opfer lag über Stunden blutend in Wohnung
2.217
Vater gesteht seinem Gutachter grausamen Doppelmord an Söhnen
1.900
So mag es Sophia Thomalla: Provokant, kuschelig und ziemlich verzockt
1.504
Armband statt Armlänge: Stadt Köln erntet Shitstorm für Silvesterkampagne
2.465
Zündelnder Feuerwehrmann: Wird auch seine Frau angeklagt?
74
Baby-Alarm bei Kirsten Dunst! Hollywood-Schönheit soll schwanger sein
642
Junge muss 323 Mal zum Arzt und wird 13 Mal grundlos operiert
1.697
Kein Sex-Spielzeug mehr? Beate Uhse stellt Insolvenz-Antrag
1.835
Bund soll eigene Flugzeuge für Abschiebung einsetzen, weil Piloten sich weigern
1.804
Harte Strafe: Deutscher reist in die USA, um 13-Jährige zu quälen und sexuell zu erniedrigen
2.426
Steinmeier: "Wer Fahnen Israels verbrennt, versteht es nicht, was es heißt, deutsch zu sein"
1.078
Fans spekulieren: GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig bereits Eltern?
1.915
Frauenleiche auf Klinik-Baustelle entdeckt
7.381
Dieser Bus hat etwas echt Witziges mitzuteilen
2.923
Schlussspurt im Weihnachtsgeschäft: "Hoffentlich spielt das Wetter mit"
44
Schock für Kunden! H&M will mehrere Filialen schließen
2.947