Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

Neu

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.498
Anzeige

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

Neu
26.190

Mutmaßlicher Berlin-Attentäter Anis Amri erschossen

+++ Anis Amri ist in Mailand nach Medienberichten erschossen worden +++
Der europaweit gesuchte mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri (24), ist in Mailand getötet worden.
Der europaweit gesuchte mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri (24), ist in Mailand getötet worden.

Mailand - Der europaweit gesuchte mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri (24), ist nach Informationen der italienischen Nachrichtenagentur Ansa in Mailand getötet worden.

Nach ersten Informationen ging der mit Haftbefehl europaweit gesuchte Tunesier Anis Amri der Polizei bei einer normalen Kontrolle um 3 Uhr in der Nacht zu Freitag ins Netz. Amri habe am Bahnhof der Stadt Sesto San Giovanni im Großraum Mailand eine Schusswaffe gezogen und sofort auf die Polizisten geschossen. Dabei habe er nach Informationen der Zeitung "La Repubblica" "allahu akbar" (Gott ist groß) gerufen.

Die Polizisten hätten daraufhin das Feuer erwidert, ein 29-jähriger Polizist habe ihn erschossen. Einer der Beamten soll in der Schulter getroffen worden sein.

Amri, der jahrelang in Italien lebte und dort auch in Haft saß, sei zu Fuß unterwegs gewesen und aufgefordert worden, seine Ausweispapiere zu zeigen. Dann habe er die Waffe gezogen und geschossen.

"Die Abklärungen laufen, wir sind in Kontakt mit den italienischen Sicherheitsbehörden", sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft auf dpa-Anfrage. Das Innenministerium in Rom kündigte laut Ansa eine Pressekonferenz an.

Amri soll mit dem Zug über Frankreich nach Italien gereist sein. Noch bis Donnerstagabend fehlte von dem mutmaßlichen Attentäter von Berlin jede Spur.

Update, 13:36 Uhr: Generalbundesanwalt Peter Frank hat mitgeteilt, dass der Tatverdächtigen Anis Amri in Italien erschossen wurde. Frank bestätigte damit am Freitag in Karlsruhe eine entsprechende Erklärung des italienischen Innenministers Marco Minniti.

Update, 11.30 Uhr: Bundesinnenministerium-Sprecher Tobias Plate sagte bei einer Regierungspressekonferenz in Berlin, dass es sich bei dem Toten mit großer Sicherheit um Anis Amri handelt. Der Generalbundesanwalt hat die Identität des erschossenen Mannes in Italien noch nicht bestätigt. Man stehe in engem Kontakt mit den italienischen Sicherheitsbehörden. Noch lägen die Dokumente zur zweifelsfreien Klärung aus Italien aber nicht vor.

Plate sagte weiter, dass sich aktuell ca. 550 sog. "Gefährder" in Deutschland befänden.

Update, 11.08 Uhr: Wie Italiens Innenminister Marco Minniti (60) auf einer Pressekonferenz in Rom mitteilte, soll Amri sofort geschossen haben, als er von Beamten kontrolliert wurde. Der verletzte Beamte, der in der Schulter getroffen wurde, ist im Krankenhaus, inzwischen aber außer Lebensgefahr. Der andere Beamte bliebt unverletzt. Es soll sich ohne Zweifel um den europaweit gesuchten Anis Amri handeln, wie der italienische Innenminister bekannt gab.

Der Tatort ist am Freitagmorgen weiträumig abgesperrt.

Italiens Innenminister Marco Minniti auf der Pressekonferenz am Freitag in Rom

Der europaweit gesuchte mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri (24), ist nach Informationen der italienischen Nachrichtenagentur Ansa in Mailand getötet worden.
Der europaweit gesuchte mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri (24), ist nach Informationen der italienischen Nachrichtenagentur Ansa in Mailand getötet worden.
Nach ersten Informationen ging der mit Haftbefehl europaweit gesuchte Tunesier Anis Amri der Polizei bei einer normalen Kontrolle um 3 Uhr in der Nacht zu Freitag ins Netz.
Nach ersten Informationen ging der mit Haftbefehl europaweit gesuchte Tunesier Anis Amri der Polizei bei einer normalen Kontrolle um 3 Uhr in der Nacht zu Freitag ins Netz.

Fotos: Polizei, DPA

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

Neu

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.529
Anzeige

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

Neu

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

6.194
Update

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

7.203
Anzeige

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

991

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

4.490

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

434

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

3.603

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

261

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.084
Anzeige

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

965

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

553

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.852
Anzeige

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

2.970

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

1.228

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

409

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

1.801

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

100
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

153

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

576

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

654

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

663

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

2.746

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

1.002

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

14.031

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

3.110

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

2.383

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

187

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

371

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

9.655

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

139

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

93

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

1.470

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

2.262

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

87

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

832

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

1.116

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

1.370

Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

2.841

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

1.086

Politik ist alarmiert: Zuwanderer werden immer krimineller

656

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

2.211

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

2.640

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

2.759

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

5.033

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

1.196

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

13.205

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

3.151

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

949

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

5.192

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

5.790

Bundesweite Fahndung! Häftling bricht aus Gefängnis aus

4.988

Darf Rittersport nach 85 Jahren kein Quadrat mehr sein?

3.635