Polizist erschießt Mann (46) bei Familienstreit

Solingen - Bei einem Einsatz der Polizei in Solingen ist ein Mann (46) durch einen Schuss eines Polizisten getötet worden.

Der Polizist griff im Einsatz zur Waffe.
Der Polizist griff im Einsatz zur Waffe.  © DPA

Der Mann erlag nach dem Einsatz am Donnerstagabend in der Nacht seinen Verletzungen, wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen sagte.

Laut Polizei und Staatsanwaltschaft waren die Beamten wegen eines Familienstreits verständigt worden.

Der Ehemann und seine Frau hatten einen Familienstreit. Als die Beamten die Situation beruhigen wollten, drohte der Mann laut Polizei mit einem Messer.

Ein Polizist (24) schoss auf den Mann mit dem Messer und verletzte ihn mit einem Schuss schwer.

Aus Neutralitätsgründen habe die Hagener Polizei die Ermittlungen übernommen. Warum der Beamte geschossen hatte, müsse nun geklärt werden.

Die Polizei ermittelt jetzt den genauen Einsatzablauf.
Die Polizei ermittelt jetzt den genauen Einsatzablauf.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0