12 gefährliche Killerkeime! WHO ruft Regierungen zum Handeln auf

NEU

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

NEU

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

NEU

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.393
Anzeige
21.230

Polizei stoppt Dresdner Bürgerwehr

Dresden - Sie wollten für Recht und Ordnung sorgen und brachen beides selbst: Eine selbsternannte Bürgerstreife in Übigau patroullierte an der Thäterstraße. Am Montag nahm die Polizei die Bürgerstreife "Wir sind Übigau" hoch.
Reinhart Thalheim (links) und Tom Walthersen von der Bürgerstreife "Wir sind Übigau".
Reinhart Thalheim (links) und Tom Walthersen von der Bürgerstreife "Wir sind Übigau".

Von Dominik Brüggemann und Markus Weinberg

Dresden - Sie wollten für Recht und Ordnung sorgen und brachen beides selbst: Eine selbsternannte Bürgerstreife in Übigau patroullierte in den letzten Tagen in den angrenzenden Straßen einer Asylunterkunft an der Thäterstraße.

Am Montag nahm die Polizei die Bürgerstreife "Wir sind Übigau" hoch.

Der Sicherheitsdienst der Asylunterkunft hatte die Polizei verständigt, weil die Streife vergangene Woche unerlaubt das Gelände der Unterkunft betreten hatte. Bilder davon veröffentlichte die Streife selbst stolz via Facebook.

Am Montag griff die Polizei durch, nahm die Personalien von zwölf Personen auf und erklärte der Streife ihre tatsächlichen Rechte auf Basis des Jedermannsrechts.

Auch bei der Sitzblockade vor dem Asylbewerberheim waren "Wir sind Übigau" mit dabei.
Auch bei der Sitzblockade vor dem Asylbewerberheim waren "Wir sind Übigau" mit dabei.

"Das Vorgehen der Streife passt nicht zu unserem Verständnis von Nachbarschaftshilfe", so Polizeisprecher Thomas Geithner (41).

Die Beteiligten der Streife sahen das anders: Der inoffizielle Sprecher der Bürgerstreife, Tom Walthersen, sagte: "Wir haben nicht mit dem Einsatz gegen uns gerechnet, aber es belustigt uns eher, da keiner von uns Kompetenzen überschritten hat."

Reinhart Thalheim (62) meinte nach dem Einsatz: "Unsere Sicherheitsbedenken werden nicht ernst genommen. Wir wollen nicht mehr Flüchtlinge hier haben". Sie würden fremde Grundstücke betreten, Frauen bedrängen und Wildpinkeln, so seine Behauptung.

Die Fakten der Polizei: Seit dem Bezug der Turnhalle am 22. Oktober 2015 durch Asylbewerber hat die Polizei insgesamt 20 Einsätze erfasst (Stand 8. Februar). In der Unterkunft wurden sieben Delikte registriert, darunter zwei Diebstähle, das Zeigen des "Hitlergrußes" und zwei Personen, die zur Fahndung ausgeschrieben waren.

"Straftaten zum Nachteil der Nachbarschaft sind uns nicht bekannt", so Geithner gegenüber MOPO24. Allerdings wurden einige Ruhestörungen gemeldet.

Zugleich gab es laut Polizei Straftaten gegen Befürworter der Unterkunft. Demnach zerstachen Unbekannte Reifen, beschädigten Briefkästen und Klingelschilder.

Etliche Anhänger von "Wir sind Übigau" stehen seit dem Bezug der ehemaligen Turnhalle in der Kritik.

Nach der Blockade der Turnhalle, einem nächtlichen "Hausbesuch" bei Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) und Auftritten bei PEGIDA war die Bürgerstreife nun erneut eine Aktion, bei der sie für einen weiteren größeren Polizeieinsatz sorgte.

Fotos: Markus Weinberg (2)

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

NEU

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

NEU

Was ist das denn für ein Seemonster?

NEU

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

5.711

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.939
Anzeige

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

1.921

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.101

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.033
Anzeige

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

3.587

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

6.035

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.040

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

8.026

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

1.946

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

3.717

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.611

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

962

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

4.843

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.029

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

4.252

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

3.912

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

7.259

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

2.850

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

14.911

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.187

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

11.185
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

12.153

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

258

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.656

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.201

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.182

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

5.918

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

6.333

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

12.600

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

8.410

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

11.564

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.409

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.474

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

9.132

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.638

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.331

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

24.493

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.688