Das wird den Fans nicht schmecken! Einschneidende Veränderung der Champions League geplant Top Ein süßer Fratz! Nationalspieler Toni Kroos zeigt uns hier seinen Nachwuchs Top Gesuchter Hisam (11) wohl in Schweden: Er will nicht mehr nach Deutschland zurück! Top Darum kommt die "Dumbo"-Neuverfilmung nicht an das Original heran! Top Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! 1.170 Anzeige
106

Saisonauftakt der Tuner-Szene? Polizei nimmt Raser bei illegalem Autorennen fest

Die Polizei beendet ein vermutlich illegales Autorennen mitten in Bremen, eine Festnahme.

Die Polizei hat ein Autorennen in Bremen gestoppt und einen 23 Jahre alten mutmaßlichen Raser festgenommen, sowie ein Treffen der Tuner-Szene kontrolliert.

Bremen - In der Nacht zum Sonntag wurde ein mutmaßliches Autorennen mit zig Beteiligten in Bremen aufgelöst. Es konnte aber offenbar nur ein einziger Raser dingfest gemacht werden.

Ein getuntes Auto steht beim großen Tuning-Treffen auf einem Parkplatz. Der Saisonstart für Auto-Tuner steht alljährlich im Frühjahr an.
Ein getuntes Auto steht beim großen Tuning-Treffen auf einem Parkplatz. Der Saisonstart für Auto-Tuner steht alljährlich im Frühjahr an.

Das Raser-Spektakel nahm anscheinend seinen Lauf, als die Polizei auf ein möglicherweise kurz bevorstehendes Autorennen auf der A 281 mit etwa 30 Sportwagen und getunten Fahrzeugen aufmerksam gemacht wurde. Daraufhin seien die Bremer Beamten mit mehreren Einsatzwagen und Zivilstreifen ausgerückt, hieß es vonseiten der Polizei.

Doch anscheinend waren zahlreiche die Teilnehmer des mutmaßlichen Rennens bereits alarmiert. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte machten sich die Fahrer davon.

So leicht ließen sich die Beamten aber wohl nicht abschütteln und konnten zwei Fahrzeuge in der Bremer Innenstadt ausmachen, die offenbar mit heulenden Motoren und deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die Stadt in Richtung Delmenhorst bretterten.

Die Einsatzkräfte verfolgten die beiden Fahrzeuge, konnten sie aber offenbar nicht stoppen. Die beiden Verkehrs-Rowdies lieferten sich vor den Augen der Beamten ein Straßenrennen, das die Beamten angeblich auch gefilmt hätten.

Die Raser waren wohl mit Spitzengeschwindigkeiten von über 160 km/h unterwegs, obwohl auf den Strecken gerade mal eine maximale Geschwindigkeit von 60 km/h erlaubt ist.

Polizeibeamte kontrollieren sogenannte Autoposer, die mit ihren oftmals getunten Autos vor allem in den Abendstunden durch die Innenstadt rasen und lautstark zeigen, wie viel PS ihr Wagen hat.
Polizeibeamte kontrollieren sogenannte Autoposer, die mit ihren oftmals getunten Autos vor allem in den Abendstunden durch die Innenstadt rasen und lautstark zeigen, wie viel PS ihr Wagen hat.

Kurz vor der Abfahrt Woltmershausen schien das Rennen vorbei. Beim Anblick der Polizei, die nun endlich zugreifen wollte, entschieden sich die Raser aber wohl doch noch Reißaus zu nehmen. Die Streife konnte das Fahrzeug eines der beiden Verkehrssünder, einen Audi S4, aber schließlich stoppen.

Der junge Mann (23) sei vorläufig festgenommen, sein Wagen und Führerschein seien ihm zudem direkt abgenommen worden, hieß es. Der zweite Fahrer entkam.

Die Polizei Bremen ermittelt nun im Fall des 23-Jährigen wegen Verdachts eines verbotenen Autorennens und weist noch einmal deutlich auf das nicht unbeträchtliche Strafmaß in solchen Fällen hin:

"Wer im Straßenverkehr ein nicht erlaubtes Kraftfahrzeugrennen ausrichtet, durchführt oder daran teilnimmt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft", heißt es.

Ist nach dem Rennen vor dem Rennen?

Nur kurze Zeit nach dem Rennen auf der Autobahn sei die Polizei im Einkaufspark an der Bremer Straße in Brinkum dann auf etwa 20 Fahrzeuge der scheinbar stadtbekannten "Tuner-Szene" gestoßen.

Die Beamten hätten sofort reagiert und alle Ausfahrten des Parks gesperrt. Die Personalien sämtlicher Anwesender seien kontrolliert worden.

Doch dann die große Überraschung: Die Polizei gibt an, dass technische Manipulationen oder strafrechtliche Verstöße an den Autos nicht hätten festgestellt werden können.

Die Leute hätten sich ausnahmslos kooperativ verhalten und seien schließlich nur ermahnt worden, den Straßenverkehr nicht zu gefährden.

Fotos: DPA

Sie wollte nur helfen! Mädchen (12) stürzt aus Klassenzimmer-Fenster sieben Meter tief Top "Team Wallraff"-Skandal: So reagieren die betroffenen Psychiatrie-Patienten! Top Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel 1.681 Anzeige Psychologe erklärt: Das macht den Fall Rebecca so besonders! Top Zwei junge Menschen sterben bei Motorradunfall 215 Mit diesem Tool erspart Ihr Euch in Hannover nervige Einkäufe 6.814 Anzeige Polizeieinsatz! Mann läuft schreiend mit Waffe durch Wiesbaden 525 Autobahn wird nach Steinwürfen von Brücke mehrere Stunde gesperrt 140
Geburt im Fußballstadion: Eichhörnchen-Nachwuchs wird nach Profis benannt 1.085 Nach Rassismus-Eklat bei DFB-Team: VfB-Legende Cacau äußert sich 832 Erschreckende Bilder! Fahrer verbrennt im Auto und keiner will helfen 8.184 Kurios! Unfallflucht endet nach einem Jahr am Kölner Hauptbahnhof 1.050 Junge (15) schießt um sich und verletzt drei Mitschüler 996 Zwei Mädchen (6,12) missbraucht und dabei gefilmt: 25-Jähriger in U-Haft 2.642 Peinlich und sexistisch? Helmhersteller Uvex wundert sich über Kampagne 1.318
Suche nach Rebecca: Schwester lässt ihren Gefühlen freien Lauf 5.884 Bizarres Video: Gläubige wollen Papst die Ehre erweisen, doch der zieht ständig seine Hand weg 1.247 Menschenunwürdig: Familie eine Woche lang in Lastwagen eingepfercht 1.086 Kabeldiebe machen dummen Fehler und fliegen auf 3.364 Ex-VfB-Spieler Pogrebnyak wegen Rassismus in Russland bestraft 562 Reporterin interviewt Boxer und kann nicht fassen, was dieser am Ende mit ihr macht 8.512 Ist die Fahrradhelm-Kampagne sexistisch?: Sophia Thomalla schießt scharf 2.149 Wegen extremistischen Gedankengut: Muslimische Kita muss dicht machen 1.819 Schlager-Star will nach Penis-Vergrößerung in Porno seinen Mann stehen 2.177 Stadt am Rhein setzt auf Busse ohne Fahrer 147 Frau ist nach Diät megaschlank und gewinnt über 100.000 Fans: Doch dann verschweigt sie ihnen die bittere Wahrheit 14.217 Nach Missbrauch auf Campingplatz: Suspendierter Jugendamtsleiter darf wieder arbeiten 738 Geschlossene Unterkunft, keine Privatmöbel: Das soll jetzt auf Familie Ritter zukommen 14.507 Feuerwehr rückt zum Einsatz aus und kann nicht glauben, welcher Gegenstand da brennt 4.395 "Wie Donatella Versace": Charlotte Würdig kassiert üblen Shitstorm! 3.472 Nach Unfall mit 3 Toten auf A3: Fernfahrer legt Geständnis ab 6.574 Tod beim Selfie: Mädchen (15†) vom Güterzug in Stücke geschnitten 12.693 Katze steckt mit Kopf in Konservendose fest: Nach ihrer Rettung hat sie nur noch einen Wunsch 1.758 "Ich habe solch einen Respekt davor": Lena Meyer-Landrut kann es kaum erwarten 3.655 Genial! So nennt sich Harald Glööckler wegen seiner Schönheits-OPs 1.766 Helgoland-Fähre schon wieder in Werft: Fahrten abgesagt! 145 Trauert Florian Silbereisen mit diesem Lied Helene Fischer hinterher? 7.240 Großes Finale auf ProSieben: Ist der "Rollikup" das "Ding des Jahres"? 1.512 Große Katastrophe: "Aktion Deutschland hilft" bittet um Spenden 437 Jan Delay besteht Führerscheinprüfung und macht Mega-Ankündigung 2.739 EU stimmt trotz Massen-Protesten für Urheberrechts-Reform 3.639 Unterm Autositz: Kokain im Wert von 1,2 Millionen Euro gefunden 757 Baby-Glück mit 78: Star-Produzent Jack White wurde zum sechsten Mal Vater 1.735 Fahranfänger kracht in Reiterstube 2.235 EU-Parlament will Ende der Zeitumstellung 1.361 Notwehr! Frau schlitzt Mann mit Teppichmesser auf 1.376 Ku'damm-Raser erneut wegen Mordes verurteilt 1.640 Bis ihr ein Paar half: So krass belästigte ein Sex-Täter eine junge Frau (17) 9.077 Todes-Drama in VW-Werk: Mitarbeiter von Stromschrank erschlagen! 5.241