Ferrari-Vertrag unterschrieben: Mick Schumacher auf den Spuren seines Vaters! Top Nach Dschungelcamp-Aus: Domenico lüftet haariges Geheimnis Top Große Trauer! Der süßeste Hund der Welt ist tot Top Mandelmilch-Eklat: Veganer zerreißen Star-Köchin, sie versucht, sich zu erklären Top Damit die Züge rollen! Diese Firma sucht Leute, die unsere Gleise sichern Anzeige
246

Polizei sucht brutalen Messi-Doppelgänger

+++ Verletzte einen 53-Jährigen mit einer Bierflasche +++ Wurde zuletzt U-Bahnhof Berliner Straße gesehen +++ Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung +++ #Berlin #Wilmersdorf
Der mutmaßliche Täter war bekleidet mit einer schwarzen Daunen-/Kapuzenjacke, schwarzer Hose mit hellen Nähten und hellen Sportschuhen. Zudem trug er eine helle Umhängetasche mit schwarzen Applikationen.
Der mutmaßliche Täter war bekleidet mit einer schwarzen Daunen-/Kapuzenjacke, schwarzer Hose mit hellen Nähten und hellen Sportschuhen. Zudem trug er eine helle Umhängetasche mit schwarzen Applikationen.

Berlin - Bereits im Januar soll ein Mann einen 53-Jährigen in der U-Bahn der Linie 7 in Wilmersdorf mit einer Glasflasche verletzt haben. Nun sucht die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera den mutmaßlichen Täter. Der hat auf den ersten Blick eine auffällige Ähnlichkeit mit dem argentinischen Fußball-Superstar Lionel Messi.

Am 15. Januar gegen 4.40 Uhr war ein älterer Herr in Richtung Rudow unterwegs. Laut Zeugenaussagen war das spätere Opfer stark alkoholisiert und machte durch lautes Sprechen auf sich aufmerksam.

Das erzürnte offenbar auch den Gesuchten. Dieser forderte mehrfach den Lärmenden auf, sich zu beruhigen, doch der kam dem Wunsch nicht nach. Daraufhin erhob sich der Mann von seinem Sitzplatz und schlug dem 53-Jährigen unverhofft eine Bierflasche auf den Kopf. Dieser verletzte sich dabei.

Zügig verließ der Täter danach die U-Bahn an der Berliner Straße in unbekannte Richtung. Zeugen alarmierten die Rettungskräfte, die den verletzten Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus brachten.

Die Ermittler fragen:

  • Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person und deren Aufenthaltsort machen?
  • Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nehmen das zuständige Fachkommissariat der Polizeidirektion 2 in der Charlottenburger Chaussee 75 in 13597 Berlin unter den Rufnummern (030) 4664 – 273320/46 (Bürodienstzeiten) und (030) 4664 – 271100 (Dauerdienst), per Fax (030) 4664 – 273399 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Fotos: Polizei Berlin

Kylie Jenner postet heißen Bikini-Schnappschuss, doch Fans sind verwirrt Top Hot! Jennifer Weist zeigt sich halbnackt auf Instagram Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.447 Anzeige Hammer-Ergebnis der Präsidentenwahl: Ex-Profi Jansen neuer HSV-Boss! Neu Nachbarn alarmierten die Polizei: Seniorin und Sohn tot in Wohnung entdeckt Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.811 Anzeige Tragischer Fund! Leiche aus See geborgen Neu Sekundenschlaf? Zwei Verletzte bei heftigem Crash auf der A1 Neu Irres Torspektakel: Nervenaufreibendes Fußballfest in England! Neu Gangster, Küsser, Einarmige: Riesen-Interesse an "Babylon Berlin"-Casting Neu TU Dresden beendet Zusammenarbeit mit Patzelt Neu "Ich könnte weinen!" Schock-Nachricht für Denisé Kappès Neu Massenschlägerei vor Bundesliga-Spiel: Polizei muss Ultras trennen Neu
Armin Laschet warnt vor Brexit-Folgen für NRW! 37 "Du siehst so schlimm aus!" Erkennt Ihr diese TV-Beauty? 1.096
Demo in Köln: "Wir wollen die Lindenstraße retten!" 231 WHO: Impfgegner eine der größten Gefahren der Welt 279 Er tötete erst Adolf Hitler und dann auch noch Bigfoot! 631 18-Jähriger postet Foto mit Waffe und droht, Polizist und Familie umzubringen 741 "Danke Mama!" So leicht wurde Bonez MC von seiner Mutter ausgetrickst 9.878 Hilferuf aus Berlin: Tausende Kinder können nicht Fußball spielen! 82 Grausamer Raubüberfall! Bewaffnete Diebe töten 28 Menschen 770 Völlig irre: Hier singen thailändische Studenten "Es gibt nur ein Rudi Völler" 262 Fast wie im Dschungelcamp: Riesenschlange steckt unter Heizung! 608 Kreative Buchführung: Tricksten die Freien Wähler mit Millionen? 51 Strobl packt im Haushalt an: Mein Job ist, die Wäsche zu machen 34 Arbeit macht aus Moderatorin Johanna Klum eine gelassenere Mama 310 Wie macht er das denn? Junger Mann öffnet Bier an fahrender Tram 1.406 Extremisten-Camps mitten in NRW: Innenministerium weiß davon! 3.647 Tropical Islands verkauft, doch was bedeutet das jetzt für die Besucher? 14.199 Alternativen fehlen: Désirée Nick so oft im Reality-TV, weil jeder das Recht hat, sie zu sehen 405 Sechsjähriger ertrinkt bei Schwimmkurs: Muss der Kursleiter nun in den Knast? 514 Autowrack zeigt unfassbare Wucht eines Frontalcrashs 2.115 MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" 3.905 Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten 3.481 Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind und Mutter tot! 245 Update So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür 3.281 Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" 890 Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" 544 Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? 4.033 Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego 2.221 Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm 467 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen 4.882 Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut 131 Die Kältewelle kommt! Gibt es doch keinen globalen Klimawandel? 4.385 Für Dschungel-Sandra verlost Indira Weis sogar getragenes Shirt und zieht blank 1.668 Alpaka Hoden abgebissen: Hundehalter sammeln für verletzte Tiere 193 Mann sieht sich Privatvideo an und ist schockiert, was er darauf entdeckt 4.591 Gewaltbereite Patienten: Sorge um Sicherheit von Ärzten und Pflegern 122 Bachelor: Hier musste Kölnerin Jade "blasen" 2.466